Aktuelle Zeit: 21.06.2018 - 21:07

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 25.06.2006 - 13:33 
Offline
King - Queen
King - Queen
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2005 - 12:10
Beiträge: 920
Wohnort: Berlin
Hallo Leute!

Ich bin nun nachdem ich mit allen Myst-Spielen fertig bin, wieder auf der Suche. Ich schaue mir Sachen an, die mich interessieren und lese die Kommentare und Bewertungen. Ich fand, dass es hier auch einen Thread geben sollte, wo jeder seine "Noten" zu einem Spiel geben kann. Sonst muss man sich immer durch andere Threads blättern, um nach Meinungen zu suchen.
Das hilft anderen dabei sich für etwas bestimmtes zu entscheiden!
Die Meinungen sind immer unterschiedlich, aber wenn die guten Noten überwiegen, kann man sicher sein, dass es ein gutes Spiel wird!

In diesem Sinne: Gebt eure Noten!

Gruß Hitana

_________________
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possiet

Hitana Mikoyan (SL) , Hitana Jadurian (GW)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.06.2006 - 19:22 
Offline
Forscher - Explorer
Forscher - Explorer

Registriert: 25.06.2005 - 09:00
Beiträge: 155
The longest Journey: 1,0 (eines der besten Adventures der letzten Jahre)

Dreamfall: 1,3 (die Fortsetzung von The longest Jorney ist erheblich rätselärmer, macht aber trotzdem mächtigst Laune)

Syberia I und II: 1,4 (sehr gut, aber keine Überadventure)

Still Life: 2,2 (nur mittelmäßig synchronisiert und für meinen Geschmack zu viele Maschinenrätsel, die wie ich finde nicht in einen Krimi passen). Daher war es nicht so mein Geschmack, auch wenn es auf den üblichen Seiten sehr gute Wertungen bekam

Ankh: 1,6 (sehr kurz und einfach, aber Freunde von Comicadventures sollten vollstens auf ihre Kosten kommen)

The Moment of Silence: 1,8 (zu viel Pixelhunting und das Endrätsel sowie die Auflösung des ganzen Spiels waren nicht so sehr gelungen). Trotzdem hervorragend umgesetzt

Black Mirror: 1,7 (Wenn man mal von den Rätseln mit Wartezeiten und dem Ende absieht, ein ziemlich gutes Adventure)

Runaway: 2,1 (leider verdirbt das massive Pixelhunting sehr viel Spielspaß. Die Entwickler haben für die Fortsetzung Besserung gelobt. Sonst wäre es locker 1,5)

Tony Tough: 1,9 (die Rätsel sind zu schräg (wie soll man auf so einiges kommen), aber der Humor: herrlich. Besonders weiß ich zu schätzen, dass Tony zu zahlreichen noch so sinnlosen Aktionen einen blöden Spruch parat hat).

Schizm 2: 2,2 (besteht eigentlich nur aus logischen Maschinenrätseln, zwischen denen die (hervorragende!) Story, mit insbesondere (was bei Adventures leider zu selten ist) glaubhaftem Ende erzählt wird. Der Spaß an diesem Spiel steht und fällt damit, ob man Logik- & Maschinenrätel mag oder nicht).

Daneben könnte ich noch gerne eine Liste an guten und weniger guten Freeware-Adventure geben (aber nicht heute).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.06.2006 - 19:27 
Offline
King - Queen
King - Queen

Registriert: 27.09.2005 - 23:17
Beiträge: 602
Bilder: 62
Aura (1,5) Jump and run. Viele Rätsel und gute Grafik.


zu Dreamfall : die Steuerung ist gewöhnungsbedürftig :? (hab's erst angefangen :roll: )


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.06.2006 - 12:41 
Offline
Forscher - Explorer
Forscher - Explorer

Registriert: 25.06.2005 - 09:00
Beiträge: 155
@Oldman

Hast du beide Achsen umgekehrt? Dann ist die Steuerung (nach Eingewöhnung!) *sehr* komfortabel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.06.2006 - 12:46 
Offline
Forscher - Explorer
Forscher - Explorer
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2006 - 14:13
Beiträge: 198
Bilder: 11
Zitat:
Aura (1,5) Jump and run. Viele Rätsel und gute Grafik.


Moin allerseits, ich hab Aura als Grafik-Adventure ala Myst + Co in Erinnerung, aber nicht als Jump and run.

Ich tue mich mit dem Benoten ein wenig schwer, daher zähle ich einfach ein paar Adventures auf, die mir persönlich gut gefallen haben.

The Dig: älteres Adventure, Grafik hausbacken, Story sehr gut und fesselnd bis zum Schluss. Sollte eigentlich ein Film werden. Steven Spielberg und George Lucas waren an der Entwicklung beteiligt.

Zork Nemesis: Ebenfalls älteres "mystisches" Grafik-Adventure mit sehr guter Story und einigen harten Nüssen. Läuft leider nur bedingt auf XP-Systemen, fühlt sich am wohlsten auf P1-200Mhz-Systemen und Win95.

Gut gefallen haben mir auch Gabriel Knight 2 + 3 von Sierra. Auch schon älter, aber mit guter Story.

Die Spiele halten zwar den heutigen Grafik-Ansprüchen nicht mehr ganz stand, dafür sind sie für ein paar Euronen bei ebay zu kriegen.

_________________
Mir ist scheißegal, wer dein Vater ist. Solange ich hier angle, gehst du nicht über diesen Teich!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.07.2006 - 09:45 
Offline
King - Queen
King - Queen
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2005 - 12:10
Beiträge: 920
Wohnort: Berlin
Mal zu The Dig ein Off-Topic: Was muss ich im Kompabilitätsmodus bei XP einstellen, damit The Dig wieder funktioniert?

@all: Danke an alle, die schon was geschrieben haben. Das hilft mir wirklich weiter!

Ich möchte auch mal ein paar Sachen aufzählen:

Monkey Island 1 u. 2: Sehr alte, aber ziemlich witzige Grafik, witzig wie immer!

Monkey Island 3: Das erste Adventure was ich alleine gelöst habe! :) War sehr lustig und die Grafik ist auch ansehnlich.

Monkey Island 4: Großartige 3D-Grafik, aber das Abenteur zieht sich etwas in die Länge!

Grim Fandango: GROßARTIG!!! Ich liebe dieses Adventure immer noch. Eine wunderschöne Story, tolle Grafik, Steuerung okay.

Sam & Max Hit the Road: Zum Ablachen! Ein Chaostrip der besten Art!!!

Indiana Jones & The Fate of Atlantis: Tolles Adventure, wenn auch pixelig!

_________________
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possiet

Hitana Mikoyan (SL) , Hitana Jadurian (GW)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.07.2006 - 12:32 
Offline
Forscher - Explorer
Forscher - Explorer

Registriert: 25.06.2005 - 09:00
Beiträge: 155
Grim Fandango: ich fand die Steuerung ziemlich schlecht. Schade um das sonst sehr gute Adventure

Sam & Max, Monkey Island I-III: ACK


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.07.2006 - 16:57 
Offline
King - Queen
King - Queen
Benutzeravatar

Registriert: 18.06.2005 - 12:25
Beiträge: 841
Bilder: 30
Wohnort: Dübendorf
Old Wolle hat geschrieben:

Zork Nemesis: Ebenfalls älteres "mystisches" Grafik-Adventure mit sehr guter Story und einigen harten Nüssen. Läuft leider nur bedingt auf XP-Systemen, fühlt sich am wohlsten auf P1-200Mhz-Systemen und Win95.



Juppi, da kennt endlich jemand Zork.... , hmm bei mir geht das aber super auf XP. Leider ist eher das Problem, das gibt es nicht mehr....


Dazu hätte ich noch zum anfügen Morpheus, rätselhaftes Eisschiff und man muss viel Rätseln um einen verlorenen Forscher...

_________________
Ehe Du über andere Menschen urteilst, zieh Dir seine Schuhe an und lauf seinen Weg


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.03.2007 - 20:38 
Offline
King - Queen
King - Queen
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2005 - 12:10
Beiträge: 920
Wohnort: Berlin
Habe letztens was gaaanz tolles gespielt: The Moment of Silence.
1,3 - 1,7. Klasse point&click-adventure mit toller Story, klasse Synchronstimmen und ansprechender Grafik. Einziges Manko ist die Steuerung (Achtung: Pixeljagd!).

_________________
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possiet

Hitana Mikoyan (SL) , Hitana Jadurian (GW)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de