Aktuelle Zeit: 21.11.2018 - 03:45

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Myst V Demo Ende Juli
BeitragVerfasst: 15.07.2005 - 16:26 
Shorah Forscher!

Mysterium hat geschrieben:
Myst V: End of Ages Demo Ende Juli
Ubisoft wird uns die Wartezeit bis zum 22. September etwas verkürzen: Ende Juli ist die Veröffentlichung einer 400 MB grossen Myst V Demo für PC und Mac geplant


Link: www.mysterium.ch

Na das klingt doch nicht schlecht. 8)


Zuletzt geändert von Gast am 15.09.2005 - 06:46, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.07.2005 - 16:29 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Und noch mal , :wink: Ich werde es mir nicht runterladen :lol:

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.07.2005 - 16:32 
Yo und nochmal ... ob du nun jetzt nur ein bißchen spielst und dann 2 Monate wartest, oder in 2 Monaten spielst, an einer Stelle nicht weiterkommst und 2 Monate grübelst ... wo ist da der Unterschied? :lol:

Ich sage nochmal ja zu 400 MB und Kreaturen. :pfiff:


Zuletzt geändert von Gast am 15.07.2005 - 16:42, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.07.2005 - 16:40 
Offline
King - Queen
King - Queen
Benutzeravatar

Registriert: 18.06.2005 - 12:25
Beiträge: 841
Bilder: 30
Wohnort: Dübendorf
ich denke ich werd es mir auch runterladen, bin gespannt.....

Myst IV Demo hab ich auch gespielt, es war ein guter Einstieg....

_________________
Ehe Du über andere Menschen urteilst, zieh Dir seine Schuhe an und lauf seinen Weg


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.07.2005 - 19:14 
Offline
King - Queen
King - Queen
Benutzeravatar

Registriert: 01.03.2005 - 23:45
Beiträge: 1028
Bilder: 27
:) Da werde ich wohl kaum widerstehen können! Bin schon am fiebern...

Gruß Thora


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.07.2005 - 01:27 
Davon abgesehen ... eine Demo soll hauptächlich dazu dienen, Leuten die nicht so oder gar nicht mit dem Mysterium vertraut sind dazu zu bewegen, dieses Spiel zu kaufen.

Mehr Käufer = mehr Einnahmen und hoffentlich mehr Geld um sowas in der Art wie Uru Live irgendwann wieder auferstehen zu lassen. :wink:

Nur von Screenshots und ein paar groß angekündigten Worten, gewinnt man keine Neukunden. Kann mir ja jedes Prospekt zeigen wie toll ein Auto ist. Erst wenn ich es getestet habe entschließe ich mich zum Kauf.

Ich persönlich fände es schade wenn Myst nur ein Spiel für einen eingeschworenen Kreis ist. Dann würde ich mich wie in eine Schublade gesteckt fühlen und das finde ich schonmal gar nicht gut.
Was für mich das größte an Myst ist ... Sam Louis aus Australien und Henri Johnson aus Kanada, haben genau die selben Probleme beim Rätsellösen wie ich. Man tauscht sich grenzenlos aus um die größten Schwierigkeiten zu meistern.

Fazit: Erzählt jedem von der Demo und überzeugt durch logische Argumente warum man Myst V kaufen muß. Wir drehen uns alle mit der selben Erde um die Sonne. 8)

P.S.: Myst ist auch eine Lebenseinstellung. :signyes:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.07.2005 - 07:24 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Mich muss aber keiner mehr überzeugen 8) Und von daher will ich es an einem Stück spielen :wink:

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.07.2005 - 08:14 
Offline
Meister - Master
Meister - Master
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2005 - 19:00
Beiträge: 425
Wohnort: Duisburg
Tja, also ich sehe mir auch häufiger Demos an, um zu sehen, ob mir ein Spiel zusagen könnte. Vor allem bei Wirschaftsimulationen, die ich nebenbei noch ganz gerne spiele, gewinnt man da einen guten Eindruck. Meist läuft ja da das Spiel ganz normal, nur zeitlich auf ein paar Minuten begrenzt. Bei Adventures und besonders bei Myst ist es allerdings sehr schwer mit den Demos einen guten Gesamteindruck zu bekommen. Man sieht zwar, dass man da so ein paar Rätsel lösen kann, aber der Neuling kennt keinerlei Hintergrundinformationen, und so sind die Leute die da über den Bildschirm wackeln oder die Orte die man besucht völlig uninteressant und nicht eines Nachschlagens wert. Ich finde diese Begeisterung kommt erst auf, wenn man mal ein Myst-Spiel komplett durchgespielt hat. Ich glaube dann sagen sich viele: Hmm, da scheint noch mehr dran zu sein, als nur ein paar Rätsel zu lösen (die mittlerweile von Myst zu Myst immer ein wenig schlechter werden).

Diesen Eindruck kann ich auch durch meine Lösungshilfe bestätigen. Vom Verkaufsstart bis zum nachfolgenden Dezember, haben mich im Überwiegenden Teil Leute angeschrieben, die klar mit der Geschichte vertraut waren, mehrere Myst-Teile gespielt hatten und nur hier an der Stelle xyz ein Lösungsproblem hatten. Als dann im Dezember die Billigversion in die Läden kam, schwappte das völlig um. Seit dem sind es zum überwiegenden Teil Leute, die noch nie zuvor irgendein Myst-Spiel gespielt haben. Und während sicherlich eine nicht geringe Zahl Uru frustriert an die Seite gelegt haben, so wurden viele andere wirklich sehr neugierg. Wollten mehr über die Hintergrundgeschichte erfahren und konnten es kaum erwarten sich noch mehr Myst-Teile zu organisieren. Also ich finde bei Uru, war es nicht die Demo, sondern die Billig-Version, die die Leute angelockt hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.07.2005 - 12:21 
Offline
King - Queen
King - Queen
Benutzeravatar

Registriert: 18.06.2005 - 12:25
Beiträge: 841
Bilder: 30
Wohnort: Dübendorf
Meiner Meinung nach wissen die meisten Leute nichts damit anzufangen. Ist nicht unsere Welt getrimmt auf Action, Geballer, Kriegsführung, etc. Ein sehr kleiner Teil kann sich ergeistern an schönen Landschaften, Rätsel, KEINE GEWALT. Ich denke es ist für solche eine grosse Umstellung!!!

Billig-Version ?? Meinst du billig gekauft ??

Solches Spiel laden nicht gerade ein sie zu kaufen wenn man 69 SFR. oder mehr bezahlt und man diese Art nicht kennt.
Dann gibt es noch die Leute, die denken, och komm versuchen wir es mal mit einem solchen Spiel, kostet wenig , na ja kann es sonst ja wegwerfen (oder bei Ebay verkaufen).

Oft gibt es Spiele dieser Art, die sehr schlecht gemacht sind und hat man einmal ein solches gekauft, werden sie eh alle in den gleichen Kübel gesteckt.

Eine Demo wie die Letzte von Myst V animierte ganz sicher nur Leute die fasziniert sind von Myst und es bereits kennen. Einerseits konnte ich persönlich niemanden finden der nach dieser Demo das Spiel gekauft hat. Anderseits konnte ich Kollegen gewinnen die mir über die Schulter geschaut haben als ich das ganze spielte.

Und einmal angefressener Mystspieler, immer angefressener Mystspieler. Auch wenn mich bis jetzt die Filmchen zu Myst End of Ages nicht überzeugt haben, werde ich es trotzdem kaufen....

_________________
Ehe Du über andere Menschen urteilst, zieh Dir seine Schuhe an und lauf seinen Weg


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.07.2005 - 14:01 
Offline
Meister - Master
Meister - Master
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2005 - 19:00
Beiträge: 425
Wohnort: Duisburg
Zitat:
Billig-Version ?? Meinst du billig gekauft ??

Ne, von vielen Spielen gibt es ca. ein Jahr später eine Billig-Version, so auch von Uru. Die hatte dann eine UVP von 15 Euro in Deutschland. Hin und wieder hat man sie sogar schon für 10 Euro hinterhergeschmissen bekommen. Die Verpackung sah etwas anders aus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.07.2005 - 14:25 
Hmm, wie kann man das als Mystfan selbst beurteilen das es Neulinge nicht anspricht? Ich meine wir kennen ja die Spiele und haben da so unsere Erwartungen, danach urteilen wir. Ich kann mir schlecht vorstellen wenn ich ein Nicht-Mystfan wäre und das erstemal auf dieses Genre stoßen würde.

@Thoro: Dein Lösungshilfe Forum ist nicht das ganze Mysterium. Waren es nicht mehrere Millionen verkaufte Exemplare von Myst und Riven und später noch ein paar mehr dazu? :idea:
Es gibt ein ungeheueres Potenzial an Gelegenheitsspielern und auch alten Fans, die gar nicht oder nur spärlich im INternet unterwegs sind. Mit dieser "spärlichen Fraktion" habe ich hin und wieder zu tun, nämlich per E-Mail. Diese Fraktion ist teils schlecht oder sogar gar nicht über die neuen Spiele informiert.
Das mit der "Billigversion" kann ich so nicht sagen. Ich selbst kaufe keine neuen Spiele, außer Myst, mehr sofort weil es einfach verhältnismäßig zu teuer ist. Ich warte dann eben bis es billiger wird. Hab bis heute noch kein Syberia 2 weil es mir zu teuer war und hatte außerdem keine Zeit zum spielen.

Mit einer Demo kann man nie alle Spieler ansprechen, das ist klar. Aber man kann wie in der Werbung erstmal das Interesse wecken. Wichtig ist doch nur das man es schonmal gehört hat und es irgendwo im Hinterkopf gespeichert wird.

@Cathy: Du sagst es, die Mystspiele gerade, sind nicht national begrenzt und wenn ich die Preise von "Pots" letztes Jahr bei euch ansehe, hätte ich es mir auch nicht sofort gekauft. Hatte so einige lange Diskussionen mit Klyx und einigen anderen Schweizern letzten Sommer im Chat.

Wenn man sich so den Markt in Deutschland spezielle ansieht, so stößt man mehr zufällig auf Myst als gewollt. Das ist aber wiederum nicht das ganze Mysterium.

Die Aufschlüsselungen, warum wer wie und wo jemand etwas kauft, können wir als kleine Endverbraucher gar nicht beurteilen. Wir sehen es eben zum Großteil nur aus unserer Egoperspektive. :wink:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.07.2005 - 15:32 
Offline
Meister - Master
Meister - Master
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2005 - 19:00
Beiträge: 425
Wohnort: Duisburg
Zitat:
Dein Lösungshilfe Forum ist nicht das ganze Mysterium. Waren es nicht mehrere Millionen verkaufte Exemplare von Myst und Riven und später noch ein paar mehr dazu?

Ich hatte auch nur von Uru gesprochen und ich meinte auch nur den deutschen Markt. Und ich denke, da konnte ich mir im Laufe der Zeit einen recht repräsentativen Eindruck machen. Es sind nicht nur ziemlich viele im Forum selbst aktiv gewesen, ich habe und bekomme immer noch eine ganze Menge von e-Mails von Spielern. Und es ist einfach eine objektive Tatsache, dass bis letzten Dezember die Fragen fast ausnahmslos von erfahrenden Myst-Spielern kamen und eine Weile danach fast ausnahmslos von Neulingen. Die Veröffentlichung der Billig-Version hat also schon noch eine ganze Reihe von Leuten angelockt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.07.2005 - 13:56 
Offline
King - Queen
King - Queen
Benutzeravatar

Registriert: 18.06.2005 - 12:25
Beiträge: 841
Bilder: 30
Wohnort: Dübendorf
hmm du meinst wie die Billig-Version von Riven(z.B.Hemming), so was ist mir bei den anderen Myst-Spielen noch gar nie aufgefallen.

Pots habe ich mir letztes Jahr für sage und schreibe 49 SFR. gekauft, als ich es spielte traf mich fast der Schlag. Noch 20 SFR. wären wucher gewesen... okay in der Zwischenzeit geb ich es wie die andern nicht mehr her...

Aber müsst ihr nicht zugeben das die Neulinge ziemlich dünn gesäht sind ??

_________________
Ehe Du über andere Menschen urteilst, zieh Dir seine Schuhe an und lauf seinen Weg


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.07.2005 - 17:44 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Cathy , hätte Myst 4 vor ein paar Tagen für 10 Euro kaufen können :shock: . So ein Mist das man nicht warten kann , ich habe 49 Euro bezahlt :?
Die Preise fallen schnell aber nicht schnell genug wenn man schon infiziert ist :lol: Kenne nur ein Spiel samt Ad Ons wo das nicht so ist und das ist bei den Sims 1 !! Da kostet das ein oder andere Ad On jetzt immer noch 24 Euro und das nach Jahren !! (ursprünglich 29 Euro)

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.07.2005 - 17:50 
Um mal wieder zum Thema zu kommen ... Ich lade es mir schon aus dem grund runter weil ich natürlich neugierig auf die Datenstruktur bin. Ich sage nur Flymode. :D Gabs bisher in Realmyst und Uru und sollte hier auch möglich sein.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de