Aktuelle Zeit: 21.11.2018 - 03:24

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 18.07.2005 - 08:44 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Bild


Hier könnt ihr rund um die Welt Noloben schreiben , fragen und Antworten . Da aber nicht jeder unbedingt eine Antwort sucht möchte ich euch BITTEN Spoiler in den "Code Tag" zu schreibe :wink:

[ code] 2 Zeilen frei lassen / Text [ /code ] ohne Leerzeichen !!

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Zuletzt geändert von Susi281173 am 20.09.2005 - 14:57, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.09.2005 - 12:00 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Noloben kennen die meisten ja schon aus der Demo , für alle die die es noch nicht kennen oder wissen was es zu tun gibt , hier die Lösung :

Code:



Bei eurer Ankunft landet ihr in der Blase die ihr hinter euch verlassen könnt . Escher erwartet euch schon und gibt wieder wichtige Hinweise . Geht ihr am Strand entlang findet ihr eine Art Altar über dem eine Tafel mit ner menge Zeichen hängt .
Wenn ihr Lust habt könnt ihr hier mal ein bischen mit der Tafel, sie liegt in der Blase , herum experimentieren . malt einfach mal was drauf , legt die Platte ab und schaut was passiert .
Auf dem Boden liegt noch eine Weitere kleine Platte mit einem interesanten Symbohl das ihr auf alle Fälle testen solltet .
Der Bahro erscheint und läßt es regnen .
Folgt ihr dem Strand weiter könnt ihr durch einen Tunnel zur anderen Seite der Insel kommen wo es aber nichts zu tun gibt .
An eurem Ankunftsort findet ihr eine Leiter und eine weitere Höhle die aber nach wenigen Metern endet .
Ihr könnt die Platte nicht mit hinauf nehmen und legt sie somit am besten auf dem dafür Vorhandenen platz ab .
Klettert hoch und betrachtet den großen stein mal genauer .
Auf seinen 15 Außenplatten sind verschiedene Symbohle.
Wenn ihr die Klappen mal öffnet werdet ihr feststellen das zu jeder Klappe ein innen liegendes Symbohl gehört .
Es gilt nun heraus zu finden welches Bild mit welcher Klappe zusammen gehört .
Wer keine Nerven hat es selber zu machen Bitte schön , Tachzusamm hat da etwas nettes Kreiert

Innen und Außenzeichen des Großen Steines !!
[url]http://img.photobucket.com/albums/v174/S.Stork/Myst/Noloben_Rock_01.jpg[/url]

Wer es bis jetzt noch nie hat Regnen lassen sollte dieses mal tun und sich danach die Gefäße unten am Strand angucken . Wir endecken dort vier der hier obigen Zeichen und müssen diese nun an den kleinen Felsen einstellen und die entsprechenden Klappen öffnen ( alle anderen also schließen ) .

Bild von den richtigen Einstellungen
[url]http://img.photobucket.com/albums/v174/S.Stork/Myst/f9b4c5a3.jpg[/url]

Ist alles Koreckt ist der Tunnel frei und ihr könnt einen neuen Raum betreten .
Auf dem Bücherhalter endeckt ihr ein neues Zeichen welches ihr euch notiert .
Wenn ihr hoch geht empfängt euch Escher und naja ihr wisst es ja , gut zuhören was er sagt !!
Der Bahro kann also nicht in die Höhle kommen und sie muss verschlossen sein um die Leiter herunter zu lassen .
Geht also raus und legt dem Bahro die neue Zeichnung hin .

Achtung : Es kann sein das ihr das öffters machen müßt bevor ihr den Link auf eurem Blasen Podest habt !! War bei mir zu mindestens so !

Es soll auch klappen wenn man das Zeichen auf die Platte malt und dann raus linkt . Das Zeichen ist dann gleich auf euem Stein . Allerdings habe ich das nie getestet !!

Ist der Link da , klettert die Leiter hoch und verstellt eine Einstellung an den kleinen Steinen .Die Höhle ist nun verschlossen und ihr könnt in den Innenraum rein linken . Platte nicht vergessen !!
Im Raum drin legt die Platte wieder ab und steigt hinauf bis auf´s Dach !!

Oben endeckt ihr dann wieder ein Zeichen das ihr euch notiert und eine Art Fernrohr, durch das ihr ,wenn ihr auf dem "Baum " steht , seht wie die Platte vor der Höhle verschwindet .

Geht wieder runter und Linkt , nach Aufzeichnung des neuen Zeichens sammt Platte nach draußen . der Link müsste nun vorhanden sein !! Wenn nicht legt es dem Bahro noch mal hin .

Jetzt kommt das Zeichen aus Eschers Bildern zum Einsatz , vor dem die Bahro Angst haben sollen. 
Zeichnet es oben auf dem Dach auf und legt es genau auf die Baumzeichnung. Linkt schnell runter und lauft zur Baumplatte .
Der bahro steht auf dem Dach und würde gerne die Platte nehmen , hat aber davor Angst .
Für Kurze Zeit öffnet sich die Steinplatte und das ist eure Chance dort hinein zu kommen. Dort endeckt ihr wieder ein Zeichen !!
Malen wir nun also einen großen Kreis in die Mitte , mit vier kleinen herum , linken wir in die "Baumhöhle" und haben Noloben somit beendet .     

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Zuletzt geändert von Susi281173 am 23.09.2005 - 18:15, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.09.2005 - 06:20 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
So auch hier ist der Text fertig und die Bilder kommen dann noch !!

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.09.2005 - 14:28 
Offline
Forscher - Explorer
Forscher - Explorer

Registriert: 06.07.2005 - 20:13
Beiträge: 80
Wohnort: Torgau
Ich glaube, in Noloben ist ein Riesenbug! Wenn man das Symbol mit dem Kreis und den vier Kleinen Kreisen zeichnet, verschwindet die Platte, man linkt sich in den Inselraum und hat die Aufgabe erfüllt, ganz gleich was man schon erledigt hat. Das kann es doch nicht sein? Und das Symbol, mit dem Man in die verschlossene Zuflucht kommen soll, wird von meinem Bahro auch nicht beachtet!

_________________
Glück für alle! Umsonst! Niemand soll erniedrigt weggehen von diesem Ort!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.09.2005 - 15:16 
Offline
Schreiber - Writer
Schreiber - Writer
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2005 - 13:07
Beiträge: 359
Wohnort: München
Also Kinder,
bei mir geht es auch in Noloben nicht weiter.
Der Hundling von Bahro will einfach mein künstlerisch wertvolles Steintafelgemälde für den Link in die Höhle nicht annehmen.

Code:



Ich geh doch recht in der Annahme, dass es dieses Symbol ist, dass man auf dem Buchständer in der Höhle sieht, oder?
Die Schlange habe ich natürlich auch versucht, aber da schreit er immer nur jämmerlich.


Möglicherweise habe ich aber auch noch Spätschäden von meinem gestrigen Oktoberfestbesuch. :coffee:

Gruß Monacus

_________________
Für die einen ist es ein Betriebssystem, für die anderen das längste Virus der Welt.

http://www.elsemann-web.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Es geht doch weiter
BeitragVerfasst: 23.09.2005 - 16:22 
Offline
Schreiber - Writer
Schreiber - Writer
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2005 - 13:07
Beiträge: 359
Wohnort: München
Jetzt hat es doch funktioniert

Code:


Man muss bereits in der Höhle das Zeichen auf die Platte malen und dann den Link zurück in die Blase betätigen. Danach ist das Zeichen sofort auf dem Podest. Das gleiche passiert auch mit dem Link aufs Dach, dem Sombrero auf dem Fahrrad.


Jetzt muss ich nur noch rauskriegen, wie ich die Baumtüre öffnen kann.
Hat da schon jemand eine Idee?

Gruß Monacus

_________________
Für die einen ist es ein Betriebssystem, für die anderen das längste Virus der Welt.

http://www.elsemann-web.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.09.2005 - 16:58 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
ich kenne das Zeichen und wäre selber nie drauf gekommen . irgentwie passt es nicht in das muster der anderen Hinweise . Wenn du möchtest schicke ich dir nee PM :wink:

Wie gesagt will vermeiden das sich einer von Punkt zu Punkt linkt .

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: NOLOBEN FERTIG
BeitragVerfasst: 23.09.2005 - 17:16 
Offline
Schreiber - Writer
Schreiber - Writer
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2005 - 13:07
Beiträge: 359
Wohnort: München
Danke Susi,
aber ich habe es geschafft und bin durch die Baumtüre gekommen.
Hier nun wie es geht:

Code:


Nachdem du den Link zum Dach hast benutzt du diesen MIT Platte. Dann stellst du dich auf das Baumzeichen, zeichnest die Schlange, und legst die Platte auf dem Baumzeichen wieder ab. Erinnere dich an Eshers Worte: Die Bahro haben Angst vor der Schlange und können dir nicht folgen.
Danach benutzt du den Link zur Blase und marschierst möglichst schnell durch den Tunnel auf die andere Inselseite, und durch die Furt bis direkt vor die Baumtüre. Dann musst du etwas warten bis sich die Türe öffnet.
Dann aber nicht zögern sondern gleich rein, denn die Tür schließt sich ziemlich schnell wieder.
Drinnen siehst du dann das bewusste Zeichen (Kreis + 4 kleine Kreise).
Wenn du dann in die Blase zurück linkst, und das Zeichen auf die Tafel malst, kriegst du deinen Link aufs Podest. Wenn du wieder in der Baumhöhle bist triffst du auf Esher, und danach kannst du die erste Klammer lösen.


Gruß Monacus

EDIT:

Ich habe jetzt, nachdem ich fertig bin, mal deinen Spoiler weiter oben gelesen. Ich glaube, da musst du ein paar kleine Änderungen anbringen.

_________________
Für die einen ist es ein Betriebssystem, für die anderen das längste Virus der Welt.

http://www.elsemann-web.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.09.2005 - 17:32 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Monacus es klappt auch wenn du dein erstes Zeichen weg lässt und gleich das zweite anwendest . Das mit dem ersten habe ich nie getestet :lol:

Und ja ich bin ja schon ständig am ändern . die kleinen feinheiten fallen meistens den anderen auf :wink: Weißt ja , seine eigenen Texte versteht man immer :D

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Bug
BeitragVerfasst: 23.09.2005 - 18:17 
Offline
Schreiber - Writer
Schreiber - Writer
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2005 - 13:07
Beiträge: 359
Wohnort: München
Hi Susi,
das mit dem Ändern sollte keine Kritik sein. Hast ja eh schon genug zu tun.
Brockmaster hatte das weiter oben als Bug bezeichnet, ich weiß nicht ob man es so nennen kann. Richtig ist aber offensichtlich, dass man - ohne große Vorarbeit - mit dem Zeichen in die Baumhöhle kommt, und damit diese Welt dann fertig hat ohne, dass man alle Rätsel gelöst hat.
Ich wollte aber unbedingt die Türe aufkriegen, und das hat jetzt geklappt.

Bild

Jetzt gehen wir dann mal die nächste Welt an.

Code:



Ich habe es übrigens so gemacht, dass ich immer von allen vier Etagen im Schacht nach Direbo gelinkt bin und dort dann jeweils die Zugangstore zu den Brücken geöffnet habe. Dadurch kann ich mich jetzt zwischen den Zugängen zu allen vier Welten frei bewegen und brauche nicht jedes mal in den Schacht zu steigen.


Gruß Monacus

_________________
Für die einen ist es ein Betriebssystem, für die anderen das längste Virus der Welt.

http://www.elsemann-web.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.09.2005 - 13:08 
ich hoffe ihr könnt mir helfen.
der link für die höhle speichert sich auf der steintafel aber nicht auf dem bücherpult.
habe schon alle vorschläge die hier gemacht wurden versucht .
auch schon die ganze sequenz neu durchgespielt immer das selbe.bin ratlos


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.09.2005 - 13:34 
Offline
Schreiber - Writer
Schreiber - Writer
Benutzeravatar

Registriert: 24.08.2005 - 16:45
Beiträge: 389
Bilder: 19
Wohnort: Dortmund
Hallo Merlin,

herzlich willkommen :-)

Hm, das ist ja wirklich dumm, wenn der Link sich nicht speichert.
Speichert sich denn auch in anderen Welten keiner oder nur der in Noloben nicht?
Manchmal erkennen die Bahros die Zeichnungen nicht so gut, dann kratzen sie sich am Kopf und legen die Tafel wieder auf das Hauptpult zurück. Schau mal genau zu, ob die Tafel nach dem Malen des Höhlen-Links auch vom Bahro in die Höhle gebracht wird oder zurück zum Hauptpult. Wenn das passiert, mußt Du einfach nochmal genauer malen.

Wenn das alles nicht geht, könnt ich Dir nur anbieten, daß Du mir mal Deinen letzten Spielstand schickst, und ich versuche dann drüber wegzuspielen bis der Link da ist; vielleicht ist ja bei Deiner Installation irgendwas krumm gelaufen.

Gruß,
Tach

_________________
Hier könnte etwas Sinnvolles stehen, zum Beispiel eine leckere Tasse Kaffee.
KI: #03995170


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.09.2005 - 13:38 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
@ Merlin, Recht herzlich Willkommen erst mal !!

Versuch mal , obwohl du den Link schon auf der Tafel hast , ihn neu zu zeichnen und dem Bahro nochmals hin zu legen.Wenn das dann auch nicht klappt und du alle anderen Varianten auch schon getestet hast , weiß ich leider auch nicht mehr weiter . Bei den meisten brachte es was ,einen Spielstand zurück zu gehen :?

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.09.2005 - 14:05 
danke für das willkommen. :D
@Susi
das nochmalige malen hilft nichts.

@Tachzusamm
er bringt es nie in die höhle immer nur zum hauptpult.
in der vorigen welt gab es keine propleme damit.
habe so schön gezeichnet wie noch nie aber der kerl verewigt das zeichen immer nur auf der platte.
habe keine ahnung wie ich dir den spielstand schicken könnte.

wegen der installation ,wenn ich neuinstalliere müste ich dann auch die spielstände löschen ?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.09.2005 - 14:46 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Weiß nicht ob es was damit zu tun hat , aber hast du die Höhle schon verschlossen , so wie Esher es gesagt hat ??

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de