Aktuelle Zeit: 19.09.2018 - 22:01

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.06.2006 - 22:03 
Ist schon eine Weile her als ich es spielte. Also man versucht halt nur es so einzustellen, das man einen Weg über dieses Feld bekommt. Hitze und Kälte vertragen sich aber nicht miteinander. Hatte damals die Schalttafel abgemalt und mir die jeweiligen Richtungen der Apparaturen notiert und halt letztendlich solange probiert, bis ich es hatte. *g*


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.06.2006 - 22:08 
Offline
Neuling - Newbie
Neuling - Newbie

Registriert: 11.06.2006 - 21:43
Beiträge: 3
Danke erstmal. Mit Probieren bin ich bis jetzt noch nciht dahinter gekommen, aber vielleicht hab ich morgen mehr Geduld.

Irgendeine Logik dahinter zu entdecken ist da nicht?
Hab die Schalttafen auch abgezeichnet, kann sie aber nciht auf die Hebelstellungen umlegen. Werd mal weiter probieren, aber vielleicht hat ja auch jemand einen nachvollziehbaren Lösungsweg, damit ich kapiere, warum es genau so funktionier.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.06.2006 - 04:25 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Ich habe damals auch nur probiert :oops: Und mir dann , wegen der vielen Möglichkeiten , helfen lassen .

Vielleicht gibt es ja noch einen , der es richtig verstanden hat :D und es uns erklären kann :roll:

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.06.2006 - 05:19 
Offline
King - Queen
King - Queen

Registriert: 27.09.2005 - 23:17
Beiträge: 602
Bilder: 62
Wenn ich mich recht erinnere, ging es darum, dass die aufsteigenden Luftblasen das Wasser tragfähig machen und man dann an das andere Ufer gelangt. :wink:
:!: Rein physikalisch ist es Blödsinn, denn aufsteigende Gase im Wasser vermindern die Tragfähigkeit von Wasser ! :roll:

Die Hebel lassen sich übrigens nur ohne Druck und bei entsprechender Stellung der Hebel an den Gebäuden umstellen. :)
Dazu muss man die Röhren in ihrem Verlauf verfolgen. 8)


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.06.2006 - 07:39 
Offline
Neuling - Newbie
Neuling - Newbie

Registriert: 11.06.2006 - 21:43
Beiträge: 3
Danke für Eure Hilfe. Werd noch ein paar mal probieren und wenn ich die Nerven schmeisse, die Lösung einfach ablesen :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.06.2006 - 10:24 
Zitat:
Also man versucht halt nur es so einzustellen, das man einen Weg über dieses Feld bekommt. Hitze und Kälte vertragen sich aber nicht miteinander.

Das eine sind die warmen Wasserblasen und das andere durch Kälte der gefrorene Weg. Kommen sich beide ins Gehege, weichen sie voneinander aus bzw. heben sich gegenseitig auf. Schaut man sich Taghira an, so geht es größtenteils um Kälte. Man versucht als einen frostige Weg über diesen Teich zu bauen, um an das andere Ufer zu gelangen.
Die Hebel sind bei frostigen Temparaturen eher eingerfroren und können deswegen nicht bewegt werden. (Symbol für die Steintafel; Hitze) Esher macht hin und wieder Andeutungen über Hitze und Kälte. :wink:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.08.2007 - 15:57 
Offline
Neuling - Newbie
Neuling - Newbie
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2007 - 14:53
Beiträge: 10
Hallöle.
Ich habe mich mal gewagt und bin auf der Dschungelinsel nicht weiter gekommen. *1) Also habe ich den Sprung auf die nächste Insel gewagt: Die Eisinsel.
Hier bin ich nun mit meiner Weisheit, oder auch Unwissenheit.

Zuerst eine Frage:
Ich habe das "Sonnensymbol" aufgemalt und bin über die Brücke.
Der Baro macht was mit der Tafel und dann ... dann komme ich nicht mehr vor lauter Dampf am Ende der Brücke weiter.
Ergo: Ich muss erst über dir Brücke, bevor ich den Dampf aktiviere.

So das als Vorwort.

Allgemein: Ich mag es nicht so sehr, wenn gleich die ganze Lösung präsentiert wird. Wäre es nicht möglich, einen Schritt-für-Schritt Lösungsansatz zu geben? Nur mal so als Vorschlag mit dem Vorschlaghammer. :twisted:

So.
Ich habe die Helbel an den Häuschen alle nach rechts gedreht. Est mal passierte nichts. Dann habe ich mir gedacht, dass das Sonnensymbol fürs Dampfmachen gut sei. Gesagt getan. Irgend was passiert. Aber nicht das, was ich will. An den Sammelpunkten sind die Hebel nicht bedienbar. D.h. für ich, dass da noch was fehlt. Der "Stromabnehmer einer E-Lok" hat nichts bewirkt, außer, dass die Platte wech war. (Ich durfte also noch mal von vorn beginnen.) Wahrscheinlich gibt es also noch einen dritten Ort, den ich bisher noch nicht kenne.

Nur: Was muss noch getan werden, damit die Hebel aktiv werden?
- Alle Hebel sind auf rechts gestellt. (Mittenstellung gibt es keine)
- Der "Dampfzauber" ist durchgeführt.

# Muss ich den Dampfzauber vielleicht mehrmals durchführen (lassen)?
# Habe ich etwas in der Reihenfolge des Ablaufes falsch gemacht?
# Es gibt eine andre Lösung?

Bitte erst einmal mit ja oder nein antworten.
Z.B. so: ja-nein-ja ...

Vielen Dank.


*1) Gibt es auf der Dschungelinsel einen expliziten Ort, an dem ich die Tafel ablegen muss, so wie auf der Eisinsel am Anfang, damit der Bara die Tafel aufnimmt? Er braucht ja auch einen "Sicherheitsabstand" um die Tafel anfassen zu wollen/können.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.08.2007 - 17:15 
Jungspund hat geschrieben:
# Muss ich den Dampfzauber vielleicht mehrmals durchführen (lassen)?
# Habe ich etwas in der Reihenfolge des Ablaufes falsch gemacht?
# Es gibt eine andre Lösung?

# wenn man weiß was man tun muß, nein
# ja
In dieser Welt gibt es die Lösung in einem Haus
# nein

Jungspund hat geschrieben:
*1) Gibt es auf der Dschungelinsel einen expliziten Ort, an dem ich die Tafel ablegen muss, so wie auf der Eisinsel am Anfang, damit der Bara die Tafel aufnimmt? Er braucht ja auch einen "Sicherheitsabstand" um die Tafel anfassen zu wollen/können.

Ich verstehe die Frage nicht ganz, aber die Tafel muß man immer ablegen, wenn der Bahro etwas machen soll. :wink:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.08.2007 - 17:25 
Offline
Neuling - Newbie
Neuling - Newbie
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2007 - 14:53
Beiträge: 10
Zitat:
aber die Tafel muß man immer ablegen, wenn der Bahro etwas machen soll.


Ja nee, is scho klar.
Es war nur die Frage des "wo".
Auf der Eisinsel gab es einen vorgegebenen Punkt; an der Stelle, an der später dann das Loch entstand, wo auch ein Bild zu sehen war.



Mit der eigentlichen Frage "Dampfzauber" bin ich momentan noch nicht weiter.
Wie gesagt: An den "Ausgangspunkten der Leitungen habe ich sämtliche Hebel nach rechts gedreht und den "Dampfzauber" durchgeführt. Ich hatte dadurch gehofft, dass die Hebel an dem jeweiligen Gruppenschaltpult "Warm" und "Kalt" aktiviert werden und ich sie dann bewegen kann. Leider habe ich da anscheinend einen gedanklichen Fehler gemacht. :roll:
Dein Spoiler-Tip hilft mir nicht weiter. Ich kenne die Ü-Karte in dem Pavillonähnlichen Gebäude (nach außen offen), aber diese scheint eher mit der Eisschicht zusammenzuhängen, die am Ende der Warm- und Kaltwasserrohre zu sehen ist.

_________________
Skype: UJBaumann

Eines meiner (zu) vielen Hobbys; (virtuelle) Eisenbahn:

Bild

Bay.S3/6 and BR18.6; the Bavarian Queen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.08.2007 - 16:00 
Offline
King - Queen
King - Queen
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2005 - 11:14
Beiträge: 1123
Bilder: 71
Wohnort: Lauenbrück
hm, kommt darauf an, wo du den "Dampfzauber" ausgeführt hast!? ( dein Gedanke war schon gut ;) )

Und zum Ablegen der Kritzelplatte; es spielt keine Rolle wo du sie hin legst, solange du sie da Platzierst, wo du sie/ das Symbol brauchst!

_________________
Bild
Ich bin nicht Lieb, sonst würde ich jetzt nen Heiligenschein haben aber wer braucht schon so ein Ding!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.08.2007 - 17:38 
Offline
Neuling - Newbie
Neuling - Newbie
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2007 - 14:53
Beiträge: 10
Brauchen könnte ich den Dampfzauber an zwei/drei Stellen.
- Hebelgruppe "heiß"
- Hebelgruppe "kalt"
- an der Eisfläche (Aber auch nur, weil es da bisher nicht weiter geht.)

Vielleicht finde ich es noch heraus. :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.08.2007 - 17:43 
Offline
King - Queen
King - Queen
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2005 - 11:14
Beiträge: 1123
Bilder: 71
Wohnort: Lauenbrück
hm, tja.... also..heiß und kalt würde ich mal zusammen Probieren :pfiff:
mal als Tipp, immer gleich den Bahro umrennen, bevor er die Platte einstecken kann :)

_________________
Bild
Ich bin nicht Lieb, sonst würde ich jetzt nen Heiligenschein haben aber wer braucht schon so ein Ding!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de