Aktuelle Zeit: 21.07.2018 - 03:07

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Myst 5 - Die Personen (Spoiler)
BeitragVerfasst: 23.09.2005 - 09:29 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
So da ja nun der ein oder andere schon durch ist können wir hier jetzt mal beginnen über Escher und Jeesha zu reden .

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.09.2005 - 10:49 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Ok fange ich mal an

Am Anfang war ich erschrocken wie Jeesha aussah . Klar auch die wird mal älter , aber so ?? Naja sollte wohl die Zeit Symbohlisieren die seit Uru vergangen ist .

Jeder wusste ja das man sich irgend wann entscheiden musste und als ich Escher das erste mal traff ,dachte ich jau der ist freundlich und hilfsbereit , dem helfe ich .
Im Laufe des Spiels aber dann , Oh Gott aus welchem Irrenhaus ist der den Ausgebrochen :roll:
Ist ein Völliger Vernatiker seiner Selbst und hat den Sinn für die Realität verlohren.

So und was meint ihr ??

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.09.2005 - 12:42 
Offline
Forscher - Explorer
Forscher - Explorer
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2005 - 08:55
Beiträge: 100
Wohnort: Berlin
Also ich habe das Spiel erst seit gestern und bin momentan voll und ganz damit beschäftigt, auf Noloben die Symbole zuzuordnen. Trotz Skizze passiert irgendwie nichts. Noch nicht.
Aber das Esher ein ziemliches Ding an der Waffel haben muss, war mir gleich klar. Erst sein Gesichtsausdruck, und dann ist er anfänglichst doch irgendwie zu hilfsbereit.
Wenn uns eines die Geschichte um Myst lehrt (sammt Bücher), dann dass man niemanden außer sich selbst vertrauen kann.

Einer verrückter als der Andere...

_________________
Bild
Jeder Mensch macht Fehler. Dafür gibt es 'Undo', 'Redo' und 'Delete'.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.09.2005 - 14:46 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Was haltet ihr eigentlich von den Aufzeichnungen vom Imager !! Ist doch irgentwie erschreckend was man da sieht oder ??

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Imager
BeitragVerfasst: 26.09.2005 - 16:34 
Offline
Schreiber - Writer
Schreiber - Writer
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2005 - 13:07
Beiträge: 359
Wohnort: München
Hi Susi,
na ja, wenn man ein Gesicht quasi mit einem Superweitwinkel (Froschauge) aufnimmt, dann sind die Gesichtszüge eben verzerrt.
Und was die Texte betrifft, .......
Gruß Monacus

_________________
Für die einen ist es ein Betriebssystem, für die anderen das längste Virus der Welt.

http://www.elsemann-web.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.09.2005 - 18:29 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Das Stimmt schon aber was sie sagt ist ja auch nicht gerade ansprechend :wink:
Vieleicht findet sich ja noch der ein oder andere der Mithilft ,das gesprochene/ geschriebene mit ab zu tippern :D :?: wenn man die Worte vor sich hat kann man da besser rüber reden 8)

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.09.2005 - 18:31 
Offline
Forscher - Explorer
Forscher - Explorer
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2005 - 08:55
Beiträge: 100
Wohnort: Berlin
Bitteschön! Ich hab da mal was vorbereitet:

Imager 1:

Arrrgh… Wie ist das nur möglich??!
Auf ihrem Rücken hat man dieses große Reich errichtet. Welch Heuchelei, welch Missbrauch von Macht! Fast scheint es mir so, als hätten sie ihren eigenen Lügen Glauben geschenkt. Das macht mich wirklich völlig krank!! Es macht mich beinahe froh, dass sie tot sind.
Wie ich hasse, was in mir steckt.


Imager 2:

Was wird aus mir entstehen? Ich erschaffe etwas Neues aus mir, ich erschaffe neu, was mich ausmacht. Es gibt niemanden, der über mir steht. Bin nicht ich der Säer geworden?? Der Säer… Und doch säe ich nur die Wut.
Ich hör wie sie rufen, seh wie sie versagen, warte und warte…
Ich bin der Säer! Ich verliere meine Geduld, diese Dummköpfe!!


Imager 3:

Was ist mir denn eigentlich übrig geblieben? Warum hat er mir diese Bürde hinterlassen?
Hab ich darum gebeten? Bat ich um den Tod meiner Brüder, bat ich um den schrecklichen Tod von Kalann?? Bat ich etwa um den Tod meiner Mutter, bat ich darum, Vaters Werkzeug zu sein? Bat ich jemals um solch unglaubliche Macht?? Bat ich um diese Einsamkeit??!
Vater, bitte nimm mich in den Arm.


Als ich das vorhin abtippte, kamen mir gleich einige Fragen:

Wer bitte ist Kalann?? Kann mich nicht an diesen Namen erinnern.

Und wie nennt man noch diese Apparaturen, die wir schon aus Gahreesen kennen, und die auch bei den Imagern stehen? Ist euch aufgefallen, dass zwei von denen Strom haben und eine nicht? Bräuchte man eigentlich eine KI, um ....


Zuletzt geändert von Jonnee am 26.09.2005 - 19:27, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.09.2005 - 19:24 
Susi hat geschrieben:
Was haltet ihr eigentlich von den Aufzeichnungen vom Imager !!

Mein erster Eindruck war, wer hat das synchronisiert? Klingt grauenhaft. *g*
Mich erinnerte das auch irgendwie an Achenar im Urmyst, der hatte auch solche Emotionsausbrüche.
Esher hatte ich von Anfang an nicht getraut, der wollte ja nur eine tote Stadt wiederaufbauen und hatte keinen Sinn für Neues.

Hat man die richtige Entscheidung am Ende getroffen, hat sich meine Vermutung bestätigt das es anders weitergeht.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Texte
BeitragVerfasst: 26.09.2005 - 19:55 
Offline
Schreiber - Writer
Schreiber - Writer
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2005 - 13:07
Beiträge: 359
Wohnort: München
Hi Susi,
wie schaffst du das so schnell die gesprochenen Worte in Text umzusetzen? Lässt du ein Diktaphon mitlaufen?
Ich habe gerade damit begonnen, meine "Erzählung" der Geschichte zu machen, und würde gern den Text von Atrus, den er beim Neustart erzählt, einbauen. " Meine Reise ist beendet. ....... usw."
So ein Diktaphon habe ich nicht, Steno kann ich nicht, und 20x anhören und mitschreiben ist mir zu lang.
Sollte also mal jemand den Text finden, wäre ich ein dankbarer Abnehmer.
Gruß Monacus

_________________
Für die einen ist es ein Betriebssystem, für die anderen das längste Virus der Welt.

http://www.elsemann-web.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.09.2005 - 20:20 
Also die Sounddateien für den Imager lauten ... dsntYeesha-Imager01_ger usw. ... zu finden im "sfx" Ordner.

Das Intro ist leider im "avi" Ordner als *.bik Videodatei abgespeichert und heißt "GameIntro.bik". Man müßte das extrahieren und in ein anderes Format konvertieren. 20 mal anhören und mitschreiben ist mir auch zu lang. :D
Anschauen kann es sich z.B. mit dem BinkPlayer von Uru. In Myst V habe ich den noch nicht gefunden.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Bink Player
BeitragVerfasst: 26.09.2005 - 21:36 
Offline
Schreiber - Writer
Schreiber - Writer
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2005 - 13:07
Beiträge: 359
Wohnort: München
Hi,
klar kannst du dir videos mit dem Binkplayer ansehen. Hat allerdings nur die Musik, keinen Text.
Ist übrigens hochinteressant, sich die bik-files mal anzusehen. Die Gesichter sind dabei in die Breite gezogen, da sie ja über das Drahtmodell modelliert werden. Besonders deutlich bei kverAtrus_1.bik
Den Player kriegst du übrigens bei www.radgametools.com
Gruß Monacus

_________________
Für die einen ist es ein Betriebssystem, für die anderen das längste Virus der Welt.

http://www.elsemann-web.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.09.2005 - 21:49 
Hallo Monacus,

danke für den Downloadtipp. Leider kann man aber nicht "Pause" klicken und dann nebenbei mittippen. Macht aber nichts, kann es ja auch notfalls über Umwege aufnehmen und dann in Ruhe tippen. Ich melde mich dann wieder. :wink:

edit: Natürlich wieder halb gelesen, ohne Text/Stimme. :cry:


Zuletzt geändert von Gast am 26.09.2005 - 21:54, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.09.2005 - 21:53 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Ist schon spät und ich tipper morgen was dazu , aber @ Monacus , dieses Lob steht nicht MiR zu :wink:

John E.Water war so fleisig :D DANKE FÜR DEN TEXT :wink:

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.09.2005 - 07:42 
Offline
Forscher - Explorer
Forscher - Explorer
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2005 - 08:55
Beiträge: 100
Wohnort: Berlin
Besser ist! Wollte gerade zickig werden. ;) *lol*

Monacus: Bitteschön!

Atrus:

Meine Reise ist beendet.
Ich habe meine Heimat verloren, meine Bücher, meine Söhne. Ich habe meinen Vater und meine Großmutter verloren. Auch meine geliebte Frau Cathrien.
Und jetzt scheint auch meine Tochter verloren zu sein. Und das alles für eine Hoffnung…
Was als Mühsal in der Kluft begann und etwas hoffen ließ, ist am Ende wieder zu Mühsal geworden. Ich habe alles versucht um zu sehen, wie das Ende geschrieben wird. Und jetzt… bin ich allein in einem Sandsturm auf Tohmana gefangen und warte auf den Fall eines Sandkorns. D’ni’s Zukunft ist wie eine Sanduhr, durch die der letzte Sand rinnt. Ich warte… ohne Hoffnung, dass die Uhr noch einmal umgedreht wird. Vielleicht endet die Welt einfach, ausgebrannt und leblos.
Ich habe meine Bürde an meine Tochter Yeesha weitergegeben. Vielleicht war sie ihr gewachsen, vielleicht ist sie unter ihr zusammengebrochen.
Aber… es ist zu viel Zeit vergangen. Wenn Yeesha scheiterte, wer könnte noch ihren Platz einnehmen?
Ich bin alt und müde, und nutzlos… Ich werde mein sinnloses Warten beenden und mich an einen besseren Ort begeben.

Atrus

...und morgen hol ich der Prinzessinintinntinn ihr Kind... :twisted:


Zuletzt geändert von Jonnee am 27.09.2005 - 15:07, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.09.2005 - 10:35 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Lol , und wieder mal Danke John :wink:

Muss zugeben das ich bei den Worten von Atrus schlucken musste . Fand die sehr ergreifend und hatte schon Angst was passiert . Gerade der Letzte Satz ließ schlimmes denken und ich dachte ich würde ihn nie wieder sehen :?
Gott sei dank hat das Ende uns was anderes sehen lassen, und auch wenn viele schon fehlen, ist ein Gewisses Happy End der Familie Atrus eingetreten .
Bei solch einem Ende flossen zumindestens bei mir mal wieder die Tränchen :cry:

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de