Fakultät für Forschung und Abenteuer
http://ffa-forum.de/

Myst - Bücher aus dem Buchhandel
http://ffa-forum.de/viewtopic.php?f=16&t=90
Seite 3 von 3

Autor:  guenter [ 15.07.2005 - 17:57 ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo Cathy,

finde ich toll das du die Bücher angeschafft hast und auch sicher auch alle lesen wirst.

Ich hatte leider nicht die Möglichkeit alle Bücher zur gleichen Zeit zubekommen

und die Reihenfolge zu bestimmen wie ich diese lesen würde.

Würde dir aber empfehlen mit dem Buch Ti'ana anzufangen und dann erst Arturs lesen.

Danach das Buch der D'ni.

Dies ist zwar nicht für das Verständis der Sache so entscheident,

aber im nach hinein wäre es für mich schöner gewesen ich hätte die Bücher in dieser Reihenfolge lesen können.


Gruß

guenter

Autor:  Cathy [ 16.07.2005 - 12:38 ]
Betreff des Beitrags: 

Ja nebst dem vielen vor dem PC sitzen ist es auch eine meiner Leidenschaften zu lesen....


Atrus hab ich schon fast durch, hmm resp. er ist jetzt mit Gehn unterwegs und angekommen... ich kann hier nicht aufhören... :read2:

Das zweite Buch wird dann wohl Ti'ana sein

Autor:  Cathy [ 21.07.2005 - 13:57 ]
Betreff des Beitrags: 

Jetzt kommt Ti'ana dran....

Bald habe ich bemerkt warum ich zuerst Ti'ana lesen soll guenter, ich habs geahnt......

Autor:  Thora [ 21.07.2005 - 17:51 ]
Betreff des Beitrags: 

:) Hallo Cathy

Das Buch Ti`ana wirst Du erst recht nicht mehr aus der Hand legen! Die Spannung steigert sich dort von Kapitel zu Kapitel!!! 8)

Gruß Thora

Autor:  guenter [ 21.07.2005 - 18:06 ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo Cathy,

mir ging es genau so beim Lesen der Bücher.

Es werden immer wieder Details erwähnt die aus einem vorangegangen

Buch sind.

Bin gerade dabei "Das Buch der D'ni" zum zweitenmal zu lesen.

Ich finde die Beschreibungen der Welten und durch die Wortwahl

sehr schön beschrieben.

Mehr möchte ich jetzt nicht verraten!

Wünsche dir noch schöne Lesestunden bei den Büchern. :read2:


Gruß

guenter

Autor:  Cathy [ 21.07.2005 - 19:37 ]
Betreff des Beitrags: 

Es läuft einem ja schon kalt den Rücken runter wenn man die kleine Beschreibung von Riven+ Myst liest und der Bogen und das Dorf, ach die Spalte hab ich ja vergessen...

Ich freue mich schon riesig....

Autor:  Gast [ 17.09.2005 - 09:35 ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo zusammen,

hat von euch jemand zufällig den Originaltext (engl) vom Beginn des Ur-Myst´s? Also das ist auch der Schlußteil in "Myst - Das Buch Atrus".
Auf Deutsch lautet es ...
Zitat:
"In dem Moment, als ich in die Spalte stürzte, erkannte ich daß das Buch nicht wie geplant zerstört werden würde. Es fiel immer weiter in diese sternenklare Weite, von der ich nur einen flüchtigen Blick erhaschen konnte. Ich versuchte mir vorzustellen wo es wohl landen würde, aber solche Mutmaßungen sind natürlich vergeblich. Dennoch ist der Gedanke, daß andere Hände eines Tages mein Myst-Buch halten könnten, äußerst beunruhigend. Meine Befürchtungen lassen sich vielleicht nie ganz zerstreuen, und ich schließe mit der Erkenntnis, daß das Ende noch nicht geschrieben wurde..."

Autor:  Susi281173 [ 21.06.2007 - 20:11 ]
Betreff des Beitrags: 

Noch Hundert Seiten dann habe ich das erste Buch " Das Buch Atrus " durch. Bin schon jetzt gespannt was die nächsten so bringen weil dieses ist sehr interesant auch wenn mir Gehn noch unsympatischer geworden ist :wink:

Gruß Susi

Autor:  Tachzusamm [ 21.06.2007 - 20:32 ]
Betreff des Beitrags: 

Zitat:
hat von euch jemand zufällig den Originaltext (engl) vom Beginn des Ur-Myst´s?


Huch, ist das schon lange her... also wenn Du es noch suchst, das Original lautet so:
Code:
I realized the moment I fell into the Fissure that the Book would not be destroyed as I had planned. It continued falling into that starry expanse of which I caught only a fleeting glimpse. I have tried to speculate where it might have landed, but I must admit that such conjecture is futile. Still, questions about whose hands may one day hold my Myst Book are unsettling to me. I realize my apprehensions might never be allayed, and so I close, realizing that perhaps the ending has not yet been written.



Susi281173 hat geschrieben:
Noch Hundert Seiten dann habe ich das erste Buch " Das Buch Atrus " durch. Bin schon jetzt gespannt was die nächsten so bringen weil dieses ist sehr interesant auch wenn mir Gehn noch unsympatischer geworden ist :wink:

Gruß Susi


Wieso fängt eigentlich jeder mit dem Buch Atrus an? Nun hört doch mal auf den guenter :wink:

Autor:  Gast [ 21.06.2007 - 21:03 ]
Betreff des Beitrags: 

Tachzusamm hat geschrieben:
Zitat:
hat von euch jemand zufällig den Originaltext (engl) vom Beginn des Ur-Myst´s?


Huch, ist das schon lange her... also wenn Du es noch suchst, das Original lautet so:

Danke für den Text Tach. :wink: Mittlerweile hatte ich den mal hier gefunden ... www.realmyst.com


Tachzusamm hat geschrieben:
Susi281173 hat geschrieben:
Noch Hundert Seiten dann habe ich das erste Buch " Das Buch Atrus " durch. Bin schon jetzt gespannt was die nächsten so bringen weil dieses ist sehr interesant auch wenn mir Gehn noch unsympatischer geworden ist :wink:

Gruß Susi


Wieso fängt eigentlich jeder mit dem Buch Atrus an? Nun hört doch mal auf den guenter :wink:

Ich bin mal so frei und erkläre es :D
[hide]Weil das mein Buch ist (Leihgabe), ich noch Ti'ana zu Ende lesen will und das 3. Buch schon gelesen wurde. :lol:[/hide]

Autor:  Hamsta [ 21.06.2007 - 21:42 ]
Betreff des Beitrags: 

Zitat:
Danke für den Text Tach. :wink: Mittlerweile hatte ich den mal hier gefunden ... www.realmyst.com

Der Post war ja von 2005... mittlerweile sind wir ja schon sooooo weit in der Zukunft, dass man einfach nur GameTap starten muß, 270 MB runterladen und dann den Originaltext von Atrus persönlich vorgelesen bekommt :-P

Seite 3 von 3 Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/