Aktuelle Zeit: 20.09.2018 - 15:28

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bewertung von Adventure-Spielen
BeitragVerfasst: 22.02.2009 - 13:18 
Offline
Forscher - Explorer
Forscher - Explorer
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2008 - 10:39
Beiträge: 81
Wohnort: Heidelberg
Ich möchte hier mal eine kleine Datenbank beginnen, in der man auf neue, spielenswerte Adventures stoßen kann.
Und das soll so gehen:
Jeder, der ein Spiel besitzt, kann dieses hier nach folgendem Schema bewerten. Ich aktualisiere dann stets den zweiten Post hier (z.B. durch Bildung von Mittelwerten bei mehreren Bewertungen).
So bekommen wir mit der Zeit eine gute Übersicht.

Kritierien:
(Bewertet wird von 1 (sehr gut) bis 6 (gaaaaanz miserabel) in 0,5er-Schritten)

01) Rätsel (Logik, Schwierigkeitsgrad, Anzahl...) [3-fache Wertung]
02) Grafik (Detailverliebt, Zweckmäßig, Grafikfehler...) [zweifache Wertung]
03) Story (Logisch, Unlogisch, Verworren...) [3-fache Wertung]
04) Steuerung (Leicht, Kompliziert...) [einfache Wertung]
05) Musik (Atmosphärisch, sporadisch, grauenhaft...) [einfache Wertung]
06) Stimmenauswahl (Ansprechende Synchro, mangelhaft...) [einfache Wertung]
07) Kompabilität (Spielbar auf allen Systemen?) [einfache Wertung]
08) Kopierschutz (Keiner, Agressiv...) [einfache Wertung]
09) Replay-Faktor (Gelöst und in die Ecke? "Nochmal!"?) [2-fache Wertung]
10) Speicher-Möglichkeiten (Immer, Checkpoints...) [1-fache Wertung]

_________________
Unnützes Wissen ist überall!
Bild


Zuletzt geändert von Hans am 22.02.2009 - 13:19, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.02.2009 - 13:19 
Offline
Forscher - Explorer
Forscher - Explorer
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2008 - 10:39
Beiträge: 81
Wohnort: Heidelberg
[center]Adventure-Spiel-Platzierungen[/center]


Platz 01: Experience 112: 1,4 (Eine Wertung)

_________________
Unnützes Wissen ist überall!
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.02.2009 - 13:20 
Offline
Forscher - Explorer
Forscher - Explorer
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2008 - 10:39
Beiträge: 81
Wohnort: Heidelberg
Ich fange mal Beispielsmäßig an. :-)

Experience 112

Technische Daten:

Erscheinungsjahr: 2008
Hersteller: XIDER
Betriebssystem: XP/Vista/7
Speicher: 1 GB
Medium: DVD
USK: 12

Inhaltsangabe:

Eine Forscherin wacht auf einem Schiff auf, ohne Erinnerung. Der Spieler beobachtet sie durch eine Kamera. Wer ist sie? Wer ist der Spieler? Warum ist das Schiff verlassen?
Schrittweise nähert man sich des Rätsels Lösung, wobei man eine neue, innovative Steuerung benutzt: Man selbst sitzt im Kontrolraum und hat Zugriff auf alle Kameras und Lichter im Schiff. Macht man ein Licht an, geht die Protagonistin dorthin. Durch die Kameras kann man Gefahren frühzeitig erkennen und wichtige Hinweise finden. Zusätzliche Filtereinstellungen machen Rätsel interessanter.

Bwertung:

01) Rätsel
Das Rätselspektrum reicht von leicht bis schwer. Jedoch sind alle Rätsel alleine lösbar. Es gilt, Zusammenhänge zu erkennen und die vorhandenen Informationen voll auszunutzen. Leichte Hilfen im Spiel verhindern komplettes Steckenbleiben.
Die Rätsel sind allesamt logisch begründet.
Ein großes Rätsel ist allerdings verteufelt schwer und nimmt über eine halbe Stunde mit Papier und Bleistift in Anspruch. Da dies mit der Zeit sehr nervt, leichte Abzüge.
Note: 1,5 (x3)

02) Grafik
Die Grafik ist eher zweckmäßig als Detailverliebt. Natürlich kann man nun argumentieren, dass dies vom Spiel so gewollt ist, man blickt ja schließlich durch Kameras, aber die Videosequenzen und die Menügestaltung spricht dagegen. Allerdings sind alle wichtigen Objekte gut zu erkennen. Daher eine
Note: 2 (x2)

03) Story
Eine in sich logische und gut aufgebaute Story, die gekonnt Science Fiction mit Realität verbindet. Nettes Feature: Lässt man das Spiel länger liegen, wird von der Forscherin auch darauf eingegangen. Ebenfalls schön eingesetzt sind diverse Schockmomente. Das Ganze kommt gut gruselig rüber. Gute Story mit guter Auflösung.
Note: 1 (x3)

04) Steuerung
Aufgrund des neuen, aber genialen Konzepts benötigt man für die Steuerung etwas Einarbeitungszeit. Insgesamt funktioniert die Steuerung gut, allerdings zeigen sich vor Allem bei der Steuerung von Robotern oder Ähnlichem starke Schwächen. Außerdem wären mehr Tastenkürzel äußerst nützlich gewesen. Es steht gerade auf der Kippe zu 2,5 aber ich gebe mal eine
Note: 2 (x1)

05) Musik
Insgesamt sehr musikknauserig, aber wenn Musik da ist, dann ist sie auch sehr gut und passt schön zur Umgebung und Spielstimmung.
Note: 1,5 (x1)

06) Stimmenauswahl
Äußerst ansprechend. Die Stimme von "Kate" aus der Serie "Lost" passt wunderbar. Auch sonst sehr sorgfältig synchronisiert.
Note: 1 (x1)

07) Kompabilität (Spielbar auf neuen Systemen?)
Spielbar auf XP, Vista und Windows 7. Passt.
Note: 1 (x1)

08 ) Kopierschutz
Hier gibts Abzug: Disc-Prüfung vor jedem Start. Ärgerlich.
Note: 3,5 (x1)

09) Replay-Faktor
Definitiv gegeben.
Note: 1 (x1)

10) Speichermöglichkeiten
Jederzeit.
Note: 1 (x1)

Rechnung: 22,5/16

GESAMTNOTE: 1,4

_________________
Unnützes Wissen ist überall!
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de