Aktuelle Zeit: 16.11.2018 - 15:08

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: CD Rom Laufwerk nicht erkannt!
BeitragVerfasst: 08.01.2006 - 01:10 
Offline
Meister - Master
Meister - Master
Benutzeravatar

Registriert: 28.12.2005 - 14:44
Beiträge: 502
Bilder: 2
Wohnort: Etziken (Schweiz)
Lieber Oldman :o

Ich glaube wir schlafen noch beide nicht :dark1:

Nun mal ne Frage von Fachmann zu Fachfrau!
Meine Schwester wollte heute einen neuen Drucker installieren.
Das ging aber nicht weil, bei ihr tauchte dasselbe Problem auf wie bei mir in den letzten Tagen. Ich habe 3 meiner PC's ganz neu aufgespielt, wie wir dem sagen. Also CD Rom liess sich in DOS ansprechen, aber wenn man dann in WINDOWS ne CD einlegt heisst es, das Laufwerk sowieso ist nicht bereit.
Nun da ich nicht gerade viel Zeit habe gegenwärtig und auch schon lange keine neuen Dinge in den PC's eingebaut habe und Systeme wieder zum laufen gebracht. Dachte ich mir dass Dir das Problem vielleicht kürzlich untergekommen ist und Du mir schneller sagen kannst. Wie ich das bei meiner Schwester auf die Schnelle hinbekomme, das ihr PC wieder das CD Rom Laufwerk findet?
Aber nicht wahr ich hab recht, wird wohl nichts anderes übrigbleiben als Format C zu machen? Tja und das alles aus dem Stand ohne CD's oder Disketten, Handbücher und sonstwas.
Meine Fresse Prost Mahlzeit, sowas konnte ich früher auswendig!
Lieber Gutenachtgruss und nicht stressen, Morgen ist auch noch ein Tag :wink:
Twenty der nu zu Bette schwankt :sleepy2:
__________________________________
Forschung ist Leben!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.01.2006 - 01:40 
Offline
King - Queen
King - Queen

Registriert: 27.09.2005 - 23:17
Beiträge: 602
Bilder: 62
Schau mal bitte da nach :
Systemsteuerung -> Verwaltung -> Computerverwaltung -> Datenträgerverwaltung
Dort sollten die Laufwerke rechts im Fenster erscheinen.
In dem Fenster oben gibt es den Reiter "Aktion". Wenn du dort draufklickst, hast du die Auswahl zwischen "Aktualisieren" und "neu einlesen". Probiere mal die beiden Punkte.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.01.2006 - 11:48 
Offline
Meister - Master
Meister - Master
Benutzeravatar

Registriert: 28.12.2005 - 14:44
Beiträge: 502
Bilder: 2
Wohnort: Etziken (Schweiz)
Guten Tag Oldman :lol:

Schande über mich wie konnte ich das vergessen, ja war eben schon spät :oops:

Also ich hab ja nun vergessen Dir zu sagen welches Windows nämlich W98.
Deine Hilfestellung bezieht sich auf XP :o
In W98 befindet sich leider keine Verwaltung und jetzt?

Grüsse Twenty


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.01.2006 - 16:54 
Offline
King - Queen
King - Queen

Registriert: 27.09.2005 - 23:17
Beiträge: 602
Bilder: 62
Jetzt jetzt muß ich erstmal nachfragen :-k :

Handelt es sich bei dem PC um einen Laptop oder um einen Desktop bzw. Tower ?
Und das du Win98 oder sogar Win98SE benutzt, hättest du gleich sagen sollen :wink:

[Spassmodus] Meine Glaskugel ist gerade zur Reparatur und Siggi konnte mir auch nicht weiterhelfen [/Spassmodus]

Also je genauer die Infos, desto besser die Hilfemöglichkeit 8-[

Ganz grob geschätzt fehlt wahrscheinlich ein bestimmter Treiber, damit das Laufwerk erkannt werden kann.
Um mehr von deinem Problemgerät zu erfahren, lade dir doch bitte mal hier das Diagnoseprogramm herunter. Es gibt mir mehr Auskunft über das Gerät und den Softwarestand.
Das ist jetzt kein Ausspionieren und die Infos bleiben bei mir, aber so bekomme ich einen besseren Einblick in die Problematik.

So nun noch zum Problem mit Myst 5 :
Auf welchem Rechner willst du es laufen lassen ?
Deine Fehlerbeschreibung hört sich stark nach Grafikkarte an. Nicht dass sie defekt ist [-X , sondern dass sie nicht die Leistung erbringt, die für Myst 5 nötig ist. Das kann übrigens auch auf das Problemm bei Myst 4 hindeuten, welches auch schon eine gewisse leistungsfähige Grafikkarte erfordert - bzw. einen oder mehrere neuere Treiberprogramme.

Also installiere dieses Everest auch auf diesem Rechner, falls es nicht der selbe ist - du sprachst mal von 3 PCs, die sich in deinem Umfeld befinden.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.01.2006 - 17:19 
Offline
Meister - Master
Meister - Master
Benutzeravatar

Registriert: 28.12.2005 - 14:44
Beiträge: 502
Bilder: 2
Wohnort: Etziken (Schweiz)
Hallo [Spassmodus an] Sigi [Spassmodus aus] :lol:

also Glaskugel kaputt hin oder her *grölt* der PC meiner Schwester befindet sich 9 km von mir entfernt und er ist ihr zu schwer hierherzutragen, das ist kein Spass. Was es für einer ist weiss ich auch nicht hat sie von ihrem Chef gekauft, ohne alles Zubehör. Deshalb hab ich gestern geschrieben ohne alles. Ich weiss nur dass Win 98 nicht ME drauf ist, wie bei meinen Rechnern allen ausser dem Laptop an dem ich jetzt arbeite, da ist XP drauf. Ich sag Dir was ich hass das Ding Win 95 war eindeutig das stabilste!
Wo liegt denn nun der Schalter in Win 98 den Du mir für XP beschrieben hast? Also ich habe im Gerätemanager nachgesehen, da gibt es nichts dergleichen. Ein Treiber kann nicht einfach verlorengehen denn Musik ab CD kann sie nämlich hören.
Aber Du siehst mir bleibt wohl nix anderes als die Festplatte zu "Formate"
Shit :evil:
Nun zum Rest und nun fall mir nicht auf den Rücken bitte, habe nicht nur 3 PC'S in meinem Umfeld sondern mindestens 10! Ich habe aber Myst IV auf dem Laptop installiert gehabt gestern. Weil das Laptop das einzige ist wo das Spiel überhaupt draufgeht. Es liegt eindeutig an der Grafikkarte und an den im Hintergrund laufenden Schutzprogrammen. Naja damit muss ich jetzt leben und halt nur eins nach dem anderen machen.
Also darum musst Du dich nicht mehr kümmern, hast schliesslich sonst genug um die Ohren! Kennst Du übrigens das schöne Spiel Arcanum, das kriegt man überhaupt nirgendwo drauf, auch wenn die Festplatte praktisch leer ist, aber dazu weiss ich inzwischen einen Trick. Nur ob der auch da funktioniert, müsste ich ausprobieren.
So aber nun genug gelavert, wenn Du mir zum PC Problem meiner Schwester noch nen anderen Vorschlag hast, bin ich froh ansonsten vergessen wir das OK :?:

Lieber Gruss und Dank

Twenty
____________________________________
Forschung ist Leben!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.01.2006 - 17:32 
Offline
King - Queen
King - Queen

Registriert: 27.09.2005 - 23:17
Beiträge: 602
Bilder: 62
Bei Win98 gibt es keinen Schalter, der etwas mehr oder weniger automatisch erkennt/repariert wie bei XP.

Aber du könntest mal im Explorer das Laufwerk mit der rechten Maustaste markieren und die Eigenschaften auslesen bzw. ansehen.
Da du Musik hören aber keine Daten lesen kannst, liegt wohl kein Hardwaredefekt vor, sondern es ist ein Treiberprob. Es kann auch sein, da der PC vorher wahrscheinlich als Geschäfts-PC eingesetzt war, dass gravierende Ändrungen in der Registry gemacht wurden, um dsa Laden von Fremdsoftware zu verhindern. Dann bleibt so aus der Ferne nichts weiter, als eine Neuinstallation.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de