Aktuelle Zeit: 12.11.2018 - 20:44

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2006 - 12:23 
Offline
King - Queen
King - Queen

Registriert: 27.09.2005 - 23:17
Beiträge: 602
Bilder: 62
Also mit dem Netzteilhat das nichts zu tun [-X

Für diesen Poolspeicher wird von Windows ein bestimmter Adressraum zur Verfügung gestellt. Hier werden die aktuellen Einstellungen und Wiederherstellungspunkte temporär abgelegt. Die Wiederherstellungspunkte werden dann beim herunterfahren in den entsprechenden Ordner umgespeichert. Windows hält per default 8 Wiederherstellungspunkte vor. Beim Anlegen eines neuen wird der älteste automatisch gelöscht.
Der temporäre Speicher füllt sich aber mit den Punkten und Daten, die während der Umschaltphase per "Alt-Tab". Irgendwann ist der Adressraum gefüllt und Windows quittiert das mit nem Neustart oder nem BSOD (Blue Screen Of Death) - je nach Einstellung :wink:
Ähnliches passiert auch, wenn man auf der Festplatte 'ne Menge Dateien in einer grossen Anzahl von Ordnern gespeichert hat. Dann ist irgendwann die MFT (Master File Table) voll und Windows meckert. Defaultmäßig ist hier ein Wert von 12,5% des Plattenspeichers angelegt. Durch ändern eines Registryeintrags, kann man das Problem beheben :

HKEY_LOCAL_MACHINE-> System-> CurrentControlSet-> Control-> FileSystem

Hier legt man nun einen neue DWORD-Variable mit dem Namen NtfsMftZoneReservation an.
Nun kann man der Variablen den gewünschten Wert zuweisen. Der Wert 1 steht hier für 12,5% des freien Festplattenspeicherplatzes und ist gleichzeitig auch der Standardwert.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2006 - 18:33 
Hm, das mit dem Netzteil bezog auch auf Hamstas Problem und nicht den Poolspeicher. :wink:
Ich hab die Einstellungen der MFT schon lange so und daran lag es nicht. Ich vermute eher das durch zu schnelle Fensterwechsel Win irgendwann nicht mehr mitkam mit dem Aus - und Einlagern. Das war allerdings vor meiner kürzlichen Neuinstallation von XP. Wobei das dann an der Festplatte oder RAM liegt.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.09.2006 - 16:32 
Offline
Forscher - Explorer
Forscher - Explorer
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2006 - 22:07
Beiträge: 111
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Neue GraKa, neue Probleme...
Eine "Radeon 9800 Pro" ist in diesem PC eingebaut vor dem ich gerade hocke. Die Karte scheint einwandfrei zu funktionieren (Windows Oberfläche alles i.O.) nur sobald ich ein 3D Spiel starte gibt es zwei "Pixelfehler". Ich habe schon alte Treiber (mitgelieferte CD), neue Treiber (von der ATI Website), und alternative Treiber (Omega) ausprobiert. Genauso wie ich auch schon den VGA Ausgang (anstatt DVI, wie der TFT normalerweise an den PC angeschlossen ist) ausprobiert habe und sogar einen alten CRT an die Karte angeschlossen habe (um ein richtigen Pixelfehler im TFT auszuschliessen, da sich dieser Fehler genau so verhielt).
Immer bekomme ich an der selben stelle auf dem Bild eine Art "Pixelfehler" angezeigt. Wie gesagt, dies ist nur in 3D Spielen, wie Star Wars, Bone und Civilization (das sind die Demos die ich runtergeladen habe um es zu testen). Die Demo von Geheimakte Tunguska (vorgerenderte Grafik) sowie alle Windows Anwendungen weisen dieses Grafikphänomen nicht auf.

Meine Meinung ist: Die Grafikkarte ist defekt. Aber da ich so etwas vorher noch nie erlebt habe, wollte ich mal ne zweite Meinung einholen ;)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
/autoshout let it all out :!:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.09.2006 - 06:46 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Leider kann ich dir da gar nicht helfen :roll:

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de