Aktuelle Zeit: 20.08.2018 - 03:36

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Myst - Die Geschichte beginnt
BeitragVerfasst: 02.10.2005 - 22:40 
Hallo Susi,

Dein Motto lautet: "Die Geschichte geht weiter, denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben."

Wie würdest Du mir als Myst-Anfänger auf meine Frage antworten- "Die Geschichte beginnt, wie gehr es weiter?"
Mit meiner Frage geht es nicht um Lösungshilfen, sondern vielmehr um die Frage, wie kann ich mich in diese Spiele hineinversetzen, wie kann ich sie verstehen? Welche Art von Logik muss ich anwenden, um weiterzukommen?

Eine neugierige und wissbegierige

Ramsine


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.10.2005 - 09:14 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Ui , schwere Frage weil man jetzt Romane schreiben könnte :lol:

Myst 1 habe ich leider nie gespielt und kann von daher nicht viel zu der Geschichte sagen :oops: Werde es aber nun mal beginnen , liegt hier seit einem Jahr :roll:

Die anderen Teile der Serie handeln eigentlich alle um die Familie von Atrus .


In Riven muss man Catherine befreien und erlebt dabei eine wie ich finde sehr schöne und logische Reise von Insel zu Insel .

In Exil muss man das Buch Releeshahn retten und rettet so mit auch die D´ni die dort ein neues zu Hause finden sollen .Es ist auch die erste Begegnung mit Jeesha die dort noch als Baby auf Catherines Arm liegt.

In Uru weißt du ja bescheid worum es geht .

Myst 4 handelt dann eher von Jeesha die man aus den Fängen der Brüder retten muss . Geschichtlich gesehen gehört es eigentlich noch vor Uru da Jeesha dort quasi Teeny ist und gerade erst lernt .

Myst 5 handelt eigentlich um das Ende der Familie , die teilweise nicht mehr da ist , und teilweise einfach zu alt geworden ist, um da von aus zu gehen ,das sie in einem Eventuellen Teil 6 noch Vorkommen könnten :wink:

Mehr kann ich nicht sagen da sonst auch der Spass an den Spielen fehlt , den du ja noch vor dir hast 8)

Hoffe das reicht erst mal.

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.10.2005 - 11:42 
Offline
King - Queen
King - Queen

Registriert: 27.09.2005 - 23:17
Beiträge: 602
Bilder: 62
Moin,moin.....

Also ich könnte mir ein Fortführung der Geschichte vorstellen :

Yeesha gründet eine Famlilie und baut die D'ni oder ein ähnliches Volk wieder auf.
Die andere "Hälfte" der Familie könnte ja einer der Forscher aus Uru "herhalten", den Yeesha durch das Schreiben des oder der neuen Bücher kennenlernt oder vielleicht schon kennengelernt hat.
Als Einstieg in diese Fortführung könnte ich mir den Aufbau und die Entwicklung der neuen Generation vorstellen. Damit entsteht auch genug Spielraum (im wahrsten Sinne des Wortes) für weitere Folgen.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.10.2005 - 16:26 
Danke Susi, danke Oldman,

Eure Beschreibungen sind genial. So weiß ich wenigstens, was ich da eigentlich mache.

Vielleicht nehme ich mir doch mal den ganzen Stoff zum lesen vor, scheint ja wirklich eine interessante Story zu sein.

Ramsine


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.10.2005 - 16:33 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Habe keins der Bücher gelesen aber ich denke das die noch weit vor den Spielen handeln und davon erzählen !!
Allerdings erfährt man dort eine menge über die Geschichte ,und ich werde mir die im Winter vorknöpfen ,wenns draußen kalt ist ,und man eh kaum was zu tun hat :D

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.10.2005 - 20:16 
Offline
Forscher - Explorer
Forscher - Explorer

Registriert: 25.06.2005 - 09:00
Beiträge: 155
Das Buch der D'ni spielt zwischen Riven und Myst III


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.10.2005 - 14:52 
Offline
King - Queen
King - Queen
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2005 - 12:10
Beiträge: 920
Wohnort: Berlin
Ich weiß, dass es hier nicht wirklich reingehört, aber es gibt grad kein Forum zu Myst 3 hier!

Narayan heißt eine Welt in Myst 3. Das ist ein indischer Name!

_________________
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possiet

Hitana Mikoyan (SL) , Hitana Jadurian (GW)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de