Aktuelle Zeit: 20.09.2018 - 03:29

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.01.2006 - 12:19 
Gute Arbeit thosta! =D> Ich denke deine Tipps werden sicherlich so manchen mit ähnlichen Problemen helfen können. Wußte ich noch nicht daß es auch so funktionieren kann.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2008 - 11:06 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Alle die Riven noch mal ohne Großen Aufwand, auf einem neuen System, spielen möchten, empfehle ich die Myst Complete. Sie enthält Myst Masterprice, Riven, Myst 3 Exile und Myst 4 Revalation sowie Myst 5 End of Ages.

Das Paket ist ist schon für ca. 15 Euro zu haben und die Installation läuft Problemlos.

Leider ist die Installation unter dem Aktuellen Quick Time nicht so einfach und erfordert eine Menge Suche im Internet nach entsprechender Hilfe :roll:


Gruß Susi

P.S. Hier noch ein paar Bilder


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2008 - 11:52 
Offline
Forscher - Explorer
Forscher - Explorer
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2006 - 14:13
Beiträge: 198
Bilder: 11
Moin moin,

leider lassen sich die alten Quicktime-Versionen 1 + 2 unter einem aktuellen WinXP oder WinVista System nicht mehr auf normalem Wege installieren.
Dies betrifft mittlerweile nicht nur Riven, sondern auch viele andere ältere Spiele.

Man kann sich, wie Susi schon schrieb, jetzt im Internet auf die Suche nach Patches oder Workarounds machen, es gibt aber einen anderen Weg, den ich persönlich bevorzuge.

Es gibt von Microsoft ein Programm namens "Virtual PC 2007", welches ihr euch hier bei Microsoft kostenlos herunterladen könnt.

Mit diesem Programm kann man einen PC im PC erstellen/installieren.

Wer also noch ein altes Win98 herumliegen hat, kann sich dieses zusätzlich zu seinem WinXP oder WinVista installieren.
In diesem Win98 laufen Riven und andere ältere Spiele wieder wunderbar.

Gruss
Wolle

_________________
Mir ist scheißegal, wer dein Vater ist. Solange ich hier angle, gehst du nicht über diesen Teich!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2008 - 16:56 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Also bei mir hat es Problemlos geklappt :roll: Aber für die, bei denen es nicht so ist, ist Wolles Tip bestimmt hilfreich.

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.06.2008 - 19:09 
Offline
Forscher - Explorer
Forscher - Explorer
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2006 - 14:13
Beiträge: 198
Bilder: 11
Moin moin,

da mir dieses dusselige Problem mit dem Quicktime bei der Riven-Installation und dem manchmal fehlenden Sound bei der CD-Version nicht aus dem Kopf ging, habe ich mal ein wenig gegoogled und versucht, nachzudenken (gar nicht so einfach bei dem Wetter).

Folgender Installationsweg hat bei mir geklappt:

Zuerst installiert ihr Riven. Danach NICHT Quicktime installieren und das Spiel NICHT starten.
Falls ihr die CD-Version habt, installiert bitte jetzt den Patch auf Version 1.02.

Kopiert euch danach die Dateien "QT32INST.EXE" und die "QT32INST.INI" auf den Desktop oder in ein Verzeichnis eurer Wahl. Ihr findet diese Dateien in folgenden Ordnern:

CD-Version: CD1/QTWSetup/Win32/express/

DVD-Version: DVD/QTW2/

Öffnet danach die Datei "QT32INST.INI" mit einem Editor.
Ändert die Zeite "CheckExistingVersions=1" in "CheckExistingVersions=0".
Speichert die Datei ab.

Danach könnt ihr die Datei "QT32INST.EXE" starten und Quicktime2 wird installiert, auch wenn ihr schon andere Versionen auf der Platte habt. Diese vertragen sich gegenseitig.

Startet danach Riven im Kompatibilitätsmodus von Windows95.

Solltet ihr die CD-Version haben und fehlt euch nach dem Start von Riven noch Sound oder Sprachausgabe, so müsst ihr noch die Datei "Mohawk.w32" ändern.
Ihr findet diese in eurem Riven-Installationsverzeichnis auf der Festplatte.

Öffnet die Datei mit einem Editor und ändert darin den Wert "fEnableAudioProxy=true" in "fEnableAudioProxy=false".
Danach abspeichern und Riven neu starten. Es sollte jetzt problemlos laufen.

Gruss
Wolle

_________________
Mir ist scheißegal, wer dein Vater ist. Solange ich hier angle, gehst du nicht über diesen Teich!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de