Aktuelle Zeit: 24.06.2018 - 09:52

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 115 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Exile
BeitragVerfasst: 09.11.2005 - 00:03 
Hallöchen,

Riven beendet! Fand das wiedermal unmenschlich kompliziert. :shock:

Ab heute ist bei mir Exile angesagt.
Der Anfang hat mir schon sehr gut gefallen - richtige Menschen die mit mir reden. Und diese Menschen sind es eigentlich, die mir bei den Mystspielen so fehlen. Ich brauche Kommunikation und Antworten auf meine Fragen - nicht erst im Forum. :wink:
Weil ich ja fortwährend Besserung gelobe und nicht mehr schummeln will, habe ich mich erstmal nach Aufforderung von Katharina in Artus Büro umgesehen und wieder sprach jemand zu mir. :angel:
Na ja, auf der Insel habe ich mich dann erstmal umgeschaut und habe sogar das Haus des Bösewichts gefunden, der das Buch gestohlen hat. Beim ersten Versuch kam ich nicht hinein, also weiter auf Erkundstour.
Interessante Apparaturen mit verschieden farbigen Glühlampen oben drauf und witzige Blumen und Tiere gab es zu sehen.
Beim 2. Versuch kam ich dann in das Haus dieses "Menschen" und habe seine Aufzeichnungen gefunden. Stehen viele interessante Sachen drin über Aparaturen, die ich auch schon entdeckt habe.
Bekam sogar in Fahrstuhl in Gang, fuhr nach oben und auch dieser Typ sprach zu mir und versteckte wohl das gestohlene Buch.
So, morgen geht's weiter!

Bis denn
Ramsine


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.11.2005 - 06:51 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Na siehst du , du wirst doch noch ein Forscher :wink:

Weiter soo 8)

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.11.2005 - 22:34 
Forscherdrang beginnt schon wieder zu erlahmen :(

Gestern wusste ich, dass ich diese Mechanismen mit Hebeln, Schaltern und Zahnrädern schon einmal gesehen hatte.
Bin ewig durch die Insel geirrt und konnte das nicht wieder finden. Also schnell mal in die Lösung gespickt. Ach ja- Fahrstuhlschacht! :!:

Noch ein Stückchen mehr gelesen - richtige Einstellung ermöglicht das Öffnen der Tür in der oberen Etage. Frage - ist dem so?

Wie auch immer, ich habe die Einstellungen an den vier Mechanismen so vorgenommen, wie es in der Zeichnung beschrieben war.

1000x probiert - 1000x ist nichts passiert! :oops:

Wieder geluschert und nach Beschreibung vorgegangen - diese hatte aber absolut nichts mit der Zeichnung zu tun. Die Stellung der Hebel war ganz anders als auf der Zeichnung beschrieben.

Wie muss die Einstellung der geriffelten Kolbenseite sein. Auch hier Widersprüche.

Nur die Darstellung der Zahnräder stimmt überein.

Egal was ich probiere und in welcher Anordnung, ich komme zu keinem Ergebnis. Daher noch einmal meine Frage - öffnet die richtige Einstellung tatsächlich die Tür im oberen Stockwerk oder ist auch hier die Lösungshilfe falsch.

Oder eine ganz andere Fragestellung - wie komme ich weiter? Bin immer noch auf dem Status von gestern. ](*,)

Liebe Grüsse
Ramsine


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.11.2005 - 22:45 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Ok laut Lösungsbuch

Bei den drei Gewichten : Links nach unten , mitte und rechts noch oben

Bei den drei Bolzen : Links Links , Rechts (rechts herum gedreht )

Der Getriebehebel ein mal anklicken damit er in richtiger Position ist

Die Zahnräder ; das ober so ausrichten das das untere rein greifen kann

Dann müsste es klappen

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.11.2005 - 22:51 
Offline
King - Queen
King - Queen

Registriert: 27.09.2005 - 23:17
Beiträge: 602
Bilder: 62
[s]edit.....edit.....edit[/s]

Da war Susi jetzt schneller :roll:


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.11.2005 - 23:12 
Guten Abend,

also ich bin vielleicht fertig - nervlich meine ich. 8-[
Da doktere ich 2 Abende an dieser blöden Tür herum und krieg sie einfach nicht auf. Habe in meiner Verzweiflung :banghead: das ganz Net nach weiteren Lösungshilfen durchforstet - aber überall stand das gleiche drin. :study:
Dann kam mir die Idee, einfach noch mal von vorne anzufangen!
Ging ratz fatz, da ich mich ja mittlerweile bestens auf der Insel auskenne.
Also runter in den Fahrstuhlschacht. Da sah die Grundeinstellung der Hebel aber plötzlich ganz anders aus. Und plötzlich paßte auch die Einstellung nach Lösungshilfe. Im Grunde ist die ganze Einstellung ja so was von einfach, hätte das eigentlich auch so geschafft nach der Zeichnung.
Doch als ich bei dem Hebel mit dem Zahnrad war, ging mir ein Kronleuchter auf! :idea:
Was war passiert? Als ich das allererste Mal im Schacht war, habe ich ganz nach Forschermanier erstmal alles ausprobiert. :crazy:
Und den Hebel am Zahnrad hatte ich noch vorne bewegt, also vom Zahnrad weg..
Dann gespeichert!!!!!
Bei jedem Versuch, den gesamten Mechanismus richtig einzustellen, drückte ich diesen Hebel nach hinten an das Zahnrad.

Tja, das war dann wohl mein Problem.

Als ich jedenfall oben ankam war alles klar! :wink:

Morgen geht's endlich weiter :sleeping:

Gruß Ramsine


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.11.2005 - 07:48 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Ramsine , ich habe für das Spiel Wochen gebraucht :wink: Du hast Zeit und keiner hetzt dich :D
Gerade die myst teile solltest du genießen den die kommen nie wieder , und du wirst selten von einem Spiel so begeistert sein , wie von diesen 8)

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.11.2005 - 08:04 
Also den Fahrstuhl hatte ich zwischen Weihnachten und Neujahr 2001 repariert. :D Damals war ich so gut wie gar nicht im Internet und schon gar nicht in Foren aktiv und war auf mich gestellt. Dafür hatte ich es aber komplett ohne Lösung gespielt und das wunderschöne Ende war die Entschädigung für die langen Grübelabende.
Es wird zwar immer nur Riven in höchsten Tönen gelobt, aber auch Exile ist ein wunderschönes Spiel. Zwar leichter als Riven, aber schön. :D :wink:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.11.2005 - 09:18 
Offline
Forscher - Explorer
Forscher - Explorer
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2005 - 08:55
Beiträge: 100
Wohnort: Berlin
Dem kann ich nur zustimmen.
Besonders gelungen fand ich den Baum. Habe mich zigmal drin verlaufen. Fast so schlimm wie im Berliner Tiergarten. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.11.2005 - 20:02 
Mal am Rande. Ich hoffe du hast den Patch für Exile installiert Ramsine. Das Spiel läuft zwar fehlerfrei, nur wird im Spiel sehr wenig Musik abgespielt. Das wird mit dem Patch behoben.

http://www.myst3.de/html/downloads.html


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.11.2005 - 21:05 
Danke für die vielen aufmunternden Worte. :D

Habe ja direkt das Gefühl dass ihr mit mit kämpft und fühlt. Nein, stimmt nicht, das ist nicht nur ein Gefühl sondern Tatsache. :grouphuuug:
Fühle mich als ob ihr hinter mir steht und die "kleine Ramsine" immer wieder so mit einem leichten Pusch nach vorne schiebt. =D>

Tolles Gefühl - DANKE :blob5:

Na denn mal weiter (ohne Lösung) aber mit Forum - ok??!!

Denn los
Ramsine

PS: Nein, den Patch habe ich nicht installiert, werde es aber jetzt tun.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.12.2005 - 22:17 
Ach nee leve Lüt,

denke es ist mal wieder an der Zeit zu "mysten". Kaum angefangen und schon wieder Sackgasse! ](*,)

Habe die 3 Linsen eingestellt und nun soll ich das Rad rechts neben dem gelben Reflektor betätigen.
Ich würde denken, Reflektoren sind diese komischen Gestelle mit den verschiedenenfarbigen Lampen oben drauf! Falsch gedacht oder wie? :agrue:
Jedenfalls gibt es neben diesem Teil kein Rad!

Bitte Input

Ramsine


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.12.2005 - 08:11 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Glaube mich auch ganz dunkel daran erinnern zu können das da eins am Wasser ist . Ist Praktisch der Punkt wo der Lichtstrahl beginnt der durch alle Lampen laufen muss .
Schaue später mal nach ob es da noch eins gab . :lol: Lang ,lang ists her :oops:

Bis später , Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.12.2005 - 10:27 
Offline
King - Queen
King - Queen

Registriert: 27.09.2005 - 23:17
Beiträge: 602
Bilder: 62
Ich meine mich dunkel erinnern zu können (lang ist's her :-k ), dass an der Klippe, wo man den Sonnenkollektor sehen kann, auch das Steuerrad dafür steht. Damit mußt du die Sonne einfangen und auf die erste Reflektorsäule hinter dir ausrichten.
Dann muß der Lichtstrahl durch alle farbigen Reflektoren zu der Tür geleitet werden, wo du dann den Farbcode per Anklicken eingeben mußt. Die Reihenfolge entspricht der, der Reflektoren, die das Licht durchläuft.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.12.2005 - 16:34 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Ja genau Oldman das meinte ich auch . Kann mich an kein Anderes erinnern , als das :roll:

Wenns das nicht ist dan beschreib mal bitte genauer was du schon alles erledigt hast 8) Habe das Lösungsbuch hier liegen und kann spicken :D

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 115 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de