Aktuelle Zeit: 24.11.2017 - 10:02

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 10.08.2005 - 14:35 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Serenia ist wohl ohne Übertreibung einer der schönsten Welten in diesem Spiel !! Und Jeder sollte erst selber Forschen !!

Diese hier ist die Beschreibung für den Kürzesten Weg durch diese Welt !

Bild

Schon gleich bei unserer Ankunft können wir einen Eindruck gewinnen was das schöne Bild trübt !

Bild Bild

Jeesha scheint in Gefahr zu sein und wir müssen sie retten !!

Wir folgen also erst mal dem Weg und begeben uns an der Gabelung nach links !! Etwas weiter endecken wir links ein Wasserwerk welches wir erst mal betrachten !! Wer selber probieren möchte geht erst mal weiter alle anderen schieben...

Den Regler / das Rad nach Links

Gehen wir also zurück und an der nächsten Weg Gabelung nach Links .
Wer lieber Achenar folgen Möchte bitte sehr ! Bin immer dafür das man es erst alleine probiert !!

Bild Bild

Auf unseren Wegen finden wir ein paar nette Spielerein die aber noch wichtig sein werden . Wir kommen zu einem weiteren Stellwerk an dem wir wieder das Wasser umleiten müssen .Hier zu klettern wir nach oben ....

Schieben die Vorrichtung nach rechts , gehen weiter und legen das Rad nach rechts um ! gehen zurück und schieben die Vorrichtung wieder an ihren Ursprünglichen Ort . Treten herunter und ziehen ein wenig weiter an dem Hebel der dort ist .

Bild Bild

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Zuletzt geändert von Susi281173 am 13.08.2005 - 14:43, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.08.2005 - 10:15 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Gehen wir also weiter geradeaus und an der Weggabelung wieder nach Links . Schon am Torbogen erwartet uns eine der Beschützerinen ,Anja, dieser Welt und erzählt uns das Jeesha in Gefahr sei und wir zur Traumkammer gehen sollen .

Bild Bild

Auf dem Weg dorthin kommen wir noch an der halle der Geister vorbei und gegen überliegend können wir einen Plan der Wasserwege auf dem Boden erkennen .

Bild

Wenn wir nun weiter gehen und links die Stufen hinab sehen wir wie Sirrus mit einem Ernter auftaucht und etwas in der Hand hält .Eine Erinnerungskugel !! Er bemerkt uns und zerstört den Ernter mit einer Explosion!!

Bild Bild

Wir gehen also weiter und in den Blütenkelch hinein . Rechts und Links können wir Statuen berühren die Anscheinend Erinnerungen Von Jeesha sind . In einem Raum erkennen wir eine Blüte die wir uns mal näher ansehen .

Bild Bild

Um den Raum herum und ein paar Stufen hinauf erblicken wir noch den Traumstuhl /Saal . Da wir aber noch nichts damit anfangen können gehen wir zurück und verlassen das Gebäude.

Bild Bild

Bei der Treppe treffen wir auf eine weitere Beschützerin die erschkocken über die Zerstötung des Ernters ist .Sie erklärt uns so einiges und wir Folgen erst mal dem Weg nach Links weiter , da die Ahnen noch schlafen .

Wir Kommen zu einem kleinen Platz , und da wir hier nicht viel endecken folgen wir ein paar Stufen aufwärts . Wir ertappen Achenar wie er etwas wegschleppt . Er Redet wirres zeugs und erklärt uns das Sirrus einen plan hat und Vater auf keinen Fall hier her kommen darf !!

Bild Bild

Wir sehen uns also weiter um und Bemerken eine Zunge die wir mal Kraulen ! Ausserdem ist dort noch ein Wasserwerk welches aber verschlossen zu sein scheint . Aber in Haven haben wir doch gelernt wie dieses Schloss zu öffnen ist !

Bild Bild

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.08.2005 - 13:33 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Das Schloss ist offen und wir drehen uns wieder dem Wasser zu . Am Steg steht eine Weiter Hühterin und ist wenig begeistert von unserem Erscheinen und was seit dem her geschah !
das Volk ist in großer gefahr und wir sollen in die Halle der Geister gehen .

Bild Bild

Wer möchte kann gerne etwas mit dem Rad und der Höhle herumspielen und gucken was passiert wenn man die Einstellungen des Rades verändert .
Ein weiterer Gang zu einem bis jetzt noch nicht betrettenen Bereich wird frei gegeben aber dazu kommen WIR später !

Wir betretten also die Halle der Geister und werden schon empfangen .
Hier wird uns mitgeteilt welcher Geist unser Führer wird und das wir ihm erst ein Opfer bringen müssen !

Auch hier ist es möglich einen der drei Geister zugeordnet zu bekommen .

Bitte gut merken welchen man hat !!!

Bild Bild

ICH habe das Wasser , und begebe mich nun wie befohlen in den Steinwald um mein Opfer dem Geist dar zu bringen. Dazu muss ich eine der Luftblasen zu einem der Brunnen bringen .

Bild Bild

Wer das Feuer hat bringt eine Flamme zum Lagerfeuer und wer den Wind hat muss eine Polle zum Wirbel bringen!
Man darf dabei nicht mehr als 4 Schritte gehen und muss sehr Vorsichtig bei seinen Bewegungen sein !

Hat man es geschafft kann man sich zur Gedächniskammer begeben .
Hier werden wir schon erwartet und wir nehmen auf der bank Platz !

Wir betretten die Welt des Traumes und werden Zeuge eines wie ich finde sehr netten Geschehens !

Bild Bild

Wir erhalten die Aufgabe die Ahnen zu vereinen !! Das heisst wir müssen alle Farbpunkte in den Weißen Zustand bringen . Am besten probiert ihr ein bischen damit herum dann wird das prinzip schnell klar !!

Bild Bild

Kein Feld darf Zwei mal hinter einander berührt werden da sonst alle umher liegenden wieder die Farbe ändern .
Ist alles geschafft erhaltet ihr ein Farbmuster welches wieder genauestens zu dokumentieren ist . Ihr braucht es unbedingt da ihr sonst das letzte Rätzel nicht lösen könnt !!
Auch hier ist es wieder MEINE Zuordnung die ich euch zeige und genauso wie in Spire kann sie bei jedem anders sein .

Da unsere Aufgabe hier jetzt erst mal erledigt ist gehen wir hinaus und treffen eine weitere Beschützerin die die kammer ab nun verschließen wird um sie zu schützen !

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.08.2005 - 09:40 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Bild Bild

Wer sich schon mal auf dem Steg der alten Hüterin umgesehen hat wird festgestellt haben das es da noch einen Bereich gibt den wir bis jetzt noch gar nicht gesehen haben .

Bild Bild

Bild Bild

Es gibt einmal die Möglichkeit mit den Richtigen Einstellungen am Wasserrad hier vor Ort durch den Brunnen dort hin zu kommen ,also den Weg den Achenar gegangen ist . Da wir aber auch das Buch von Achenar noch lesen sollten schlagen wir den Weg Richtung Steinwald ein .
Das Wasserrad sollten wir allerdings wieder nach Links Drehen da wir sonst später ein Problem hätten .

Bild Bild

Im Steinwald sollten wir nahe der Flusskreuzung das Buch finden welches wir wieder lesen.

Haben wir es gehen wir über die Flusskreuzung , halten uns rechts und folgen den Weg durch einen kleinen Tunnel weiter links .

Bild Bild

Vor dem Haus werden wir Überrascht oder besser gesgt wir Überaschen jemanden . Sirrus ist etwas erschrocken und erzählt uns natürlich seine Variante vom Geschehen . Wir sollen Vater hier her holen damit wir ihn zu dritt stoppen können !!

Bild Bild

Er verschwindet wieder im Haus und somit erkunden wir erst mal weiter was es hier so gibt . Irgentwie müssen wir es doch schaffen Jeesha zu befreien !!

Bild Bild

Wir kommen zu einem weiteren Ernter in dessen Wasserbecken kein Wasser mehr zu fließen scheint !
Spielen wir also mal ein bischen mit ihm herum und schauen was passiert .

Um das Becken zu leeren müssen wir den Ernter ein paar mal hoch und runter lassen um das restliche Wasser im Becken zu verdrängen !

Bild Bild

Ist alles richtig können wir am Becken rechts der Treppe nach unten folgen . Ein dunkler Gang liegt vor uns mit einer Verschlossenen Tür .
Ausserdem können wir durch eine Lucke sehen und erkennen das immer noch recht viel Wasser im Becken ist . Drehen wir am Rad öffnet sich eine Lucke gegenüber und noch mehr Wasser fließt ab .

Leider reicht das noch nicht und somit müssen wir :

Abermals den Ernter benutzen . Dieses mal aber schließen wir Unten die Tür des Ernters und ziehen ihn voll wieder hoch !

Wenn genug Wasser verdrängt ist steht die Tür zu einem weiteren Bereich nun offen !!

Bild Bild

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.08.2005 - 13:01 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Wenn ihr nun die Amatur an der Tür Öffnet seht ihr einen Ring mit Punkten . Diese müsst ihr nun mit denen aus Spire und den entsprechenden Komplementär Farben sortieren .

Achtung dieses ist wieder nur meine Kombination , eure kann anders sein !!

Bild Bild

Das heist in den inneren Ring müssen die Farben des Amuletes und dazu gehörig müssen die Komplementär Farben aus dem Traumland .
Die Reihenfolge muss also genau stimmen !!

Bild

Durch Klicken auf eine Farbe wird euch gezeigt wohin ihr sie schieben könnt !!

Ist alles richtig müsst ihr nur noch auf den Knopf drücken und die Tür öffnet sich .

Ihr betretet einen Gang und könnt am Ende die leiter hoch klettern . Nun sehr ihr den Raum in den Sirrus nach eurem Gespräch verschwunden ist . Seht euch ein bischen um und schaut euch an was das Amulete zu erzählen hat .

Bild Bild

Bild Bild

Folgt der Treppe nach Oben !

Dort Findet ihr Jeesha , gefesselt an einen Stuhl . Sie Bittet euch ihr zu helfen doch bevor ihr es könnt erscheint Achenar und versucht euch vom Gegenteil zu überzeugen .

Bild Bild

Es liegt nun an euch die Richtige Entscheidung zu treffen und das sehr schnell !!

Entscheidet ihr euch Richtig müsst ihr :

Wärend Achenar den Lebenstein zurück bringt ins Traumland reisen um Jeeshas Erinnerungen zu sortieren !

Bild Bild

Hört zu was zum einzelnen Symbol gesagt wird und bringt es zum Richtigen Gegenstand . Immer nur das Oberste kann an der nächsten Station abgelegt werden !

Wer gar nicht weiß was wo hin gehört schaut hier !!

Lösungsbild von Kater

Insgesamt zwei mal müsst ihr dieses schaffen .

Bild Bild

Habt ihr dieses so sind Jeeshas Gedanken wieder frei und euch erwartet ein trauriges wenn auch schönes Ende !!

Bild Bild

Und wir wissen : Das Ende wurde noch nicht geschrieben !! :wink:

Bild

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de