Aktuelle Zeit: 20.09.2018 - 07:39

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Until Uru wird abgeschaltet
BeitragVerfasst: 01.02.2007 - 11:12 
Offline
King - Queen
King - Queen
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2005 - 19:18
Beiträge: 728
Bilder: 19
Greydragon hat im UL-Forum gestern eine Meldung herausgegeben. Hier der Versuch einer Übersetzung:

greydragon hat geschrieben:
Shorah,

Cyan Worlds, Inc. hat 2004 UntilUru für die Uru Live und Myst Community herausgebracht. UntilUru war für die Fans eine Möglichkeit den Traum von UruLive in der Hoffnung am Leben zu erhalten, dass es eines Tages eine zweite Chance bekommt. Wie die meisten von euch schon wissen, hat UruLive seine zweite Chance bekommen und Myst Online: Uru Live wird am 15. Februar starten. Und so ist, wie der Name "UntilUru" [Anmerkung: "bis zu Uru"] nahe legt, die Zeit gekommen UntilUru zu beenden, so dass wir uns alle (Cyan ebenso wie die Community) auf die neue Möglichkeit von UruLive konzentrieren können.

Am Montag, den 5. Februar werden UntilUru und der D'mala-Shard heruntergefahren.

Das Herunterfahren der UntilUru-Server sollte nicht als Ende für userkreierten Inhalt verstanden werden. Cyan Worlds, Inc. verfolgt aktiv Pläne, nach denen User eines Tages in der Lage sein werden Inhalte zu schaffen, die dann in Myst Online: Uru Live spielbar sind.

Im Namen aller bei Cyan Worlds, Inc. möchten wir uns bei allen Shardbetreibern und allen Teilnehmern von UntilUru bedanken, die dazu beigetragen haben den Traum von Uru am Leben zu erhalten.

Das Myst Online Team


Quelle: UruLive-Forum


Zuletzt geändert von Mucol am 24.08.2007 - 11:00, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.02.2007 - 22:23 
Offline
Meister - Master
Meister - Master
Benutzeravatar

Registriert: 23.06.2006 - 21:15
Beiträge: 414
Wohnort: Dresden
Ich hatte es schon im RL-Forum gepostet, aber ich machs hier nochmal:

Wie sieht es aus, hättet Ihr Lust, bevor D'mala runtergefahren wird, noch ne kleine Abschiedsparty dort zu veranstalten? Immerhin hat uns eben dieser Server erst ermöglicht, dass wir uns in den Höhlen treffen konnten (ohne Kagi)...

Ich war eben erst wieder dort, nur mal so und fand die Höhlen so unerträglich leer vor. :sad11:
[hide]Zwei Sprünge vom Balkon und dann bin ich wieder raus... :cry: [/hide]


Was haltet Ihr von der Idee? :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.02.2007 - 07:25 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Kann nur am Sonntag Abend ,aber wäre dabei :wink:

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.02.2007 - 08:23 
Offline
Meister - Master
Meister - Master
Benutzeravatar

Registriert: 23.06.2006 - 21:15
Beiträge: 414
Wohnort: Dresden
Da könnte ich sicher auch. Finden sich noch mehr Teilnehmer?? :-D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.02.2007 - 08:46 
Offline
Schreiber - Writer
Schreiber - Writer
Benutzeravatar

Registriert: 23.05.2005 - 21:37
Beiträge: 316
Bilder: 38
Wohnort: Baden -Württemberg
Sonntag ab 18.30 h hab ich Zeit.

_________________
Hordath und die NULPen
___________________________
Ich bin verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was du glaubst zu verstehen


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.02.2007 - 12:47 
Das war der nächste Schlag gegen die vereinte Community.

UntilUru wird ohne Vorwarnung abgedreht. Erst versprach Cyan, dass nur der D'mala Server abgedreht wird und die anderen UU-Server einem "natürlichen Aussterben" entgegen gehen sollen. Dann kam plötzlich die Ankündigung, dass alle UU-Server am 5.Februar "Hops" gehen. Diese Ankündigung geschah auch für die Server-Betreiber ohne Vorwarnung. Sie erfuhren davon lediglich aus einem post aus dem OFFTOPIC Board der urulive.com Webseite.

Zahlreiche Fans sind darüber einerseits traurig, andererseits auch sehr entrüstet. Es gibt nun bereits einen zig Seiten langen Diskussionsthread zu dem Thema.

Die Hauptkritik richtet sich an den Ausschluß der Spieler, die über Jahre hinweg URU unterstützt haben, sodass eine weitere Chance für Cyan erst ermöglicht wurde, und diese nun vor den Kopf gestossen werden. Unzählige Spieler, welche nicht in einem der 14 Länder, in denen MOUL verfügbar sein wird, leben sind fortan von der Gemeinschaft ausgeschlossen. Zudem hatte UU, im Gegensatz zu MOUL, auch für Spieler ohne Internet Breitbandverbindung gut funktioniert. Diese werden nun auch ausgeschlossen. Des weiteren gibt es auch einige Spieler unter 18 Jahren, welche nicht in den Besitz eine Kreditkarte gelangen können ... usw. ...

Vor allem die UU Server-betreiber, argumentieren, dass UU Cyan keine Kosten oder keinen Aufwand beschert, und das Argument Cyans nun die "resourcen" besser in MOUL zu investieren, somit mehr als eine "farce" zu sehen ist. Ich verstehe die Argumente und Kritik an dieser überraschenden Ankündigung und sehe im Fortbestand von UU auch keine Konkurrenz zu MOUL, sofern MOUL denn "besser ?" funktioniert und zudem täglich neuen Inhalt bieten sollte.

Es ist doch jedem klar, dass diese Aktion lediglich darauf abzielt, die Uru Fans (welche überhaupt die Möglichkeit haben) zu einem kostenpflichtigen MOUL Abonnement zu zwingen.
Dass damit von Cyan zum wiederholten Mal die Community, welche Cyan überhaupt einen Fortbestand und eine neue Chance für Uru ermöglicht hatte, zerrissen wird, wird hierbei wieder unter den Tisch gekehrt. Ich finde die ganze Handhabung sehr befremdlich, zumal es sich um ein Spiel handelt, welches thematisch hauptanteilsmäßig auf dem Aspekt eines Gemeinschaftsspieles basieren soll.

Mir persönlich gefällt die ganz Entwicklung zunehmend weniger und weniger. Vor allem zu diesem Zeitpunkt, wo noch völlige Unklarheit herrscht, ob denn die nun ausgeschlossenen Fans und Freunde wann ? bzw. besser überhaupt jemals? wieder in die Gemeinschaft integriert werden können.

Interressant zu beobachten ist auch, dass diejenigen Stimmen, welche der Schließung der UU-Server beipflichten, ausschliesslich von denen, welche MOUL abonnieren 'können', kommen. :mrgreen: :evil:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.02.2007 - 16:52 
Shorah!

Ich sehe das etwas differenzierter. Aus einigen älteren Postings, konnte man zumindestens erahnen, was folgen wird. Für mich war es nicht wirklich überraschend, sondern eher eine Frage des "Heute, morgen oder übermorgen?"

Seien wir doch mal ehrlich, wer spielte noch regelmäßig UU? Oftmals musste man doch Forscher zu ihrem Glück zwingen und sich per Posts im Forum bemerkbar machen, damit am Freitag Abend mal jemand für 2 h mit UU spielt. (siehe z.B. hier) :wink:

Sicherlich ist/wäre UU keine Konkurrenz zu Uru Live, aber immerhin ist Uru ein kommerzielles Produkt und keine Fansoftware, welche jeder nutzen kann wie er/sie will. Warum ein Projekt für wenige, wenn zumindestens ansatzweise das Potential für mehr da ist?
[hide]Ehrlich gesagt möchte ich nicht mit 65 zur xx. Halloweenparty, mit dem gleichem Kostüm erscheinen, da die Auswahl immernoch beschränkt ist. :P [/hide]
UU hat halt seine Zweck erfüllt, die Community zu erhalten und Uru Live ggf. zu neuem Leben zu verhelfen, erfüllt. Mehr war es nie und es stand auch immer so auf der offiziellen Seite von UU. (leider nicht mehr verfügbar)

Es ist halt mehr der emotionelle Verlust, man kannte es fast 3 Jahre nicht anders und gab die Hoffnung nie auf. Ok, es ist schon bedauerlich, das nun einige Länder (vorerst?) generell aus Uru "zwangsvertrieben" werden und sich womöglich wiedermal mit dem Offline Spiel vertraut machen, um überhaupt noch mitreden zu können, wie ich Hebel A und B drücke, damit eine Tür aufgeht. Ich versuche immer alle Seiten zu sehen und zu verstehen und wäre natürlich auch frustriert, wenn es mir plötzlich so erginge, wenn ich gar nicht mehr Uru online spielen könnte.

ABER ... vielleicht arbeiten ja schon irgendwelche Instanzen daran, dass im Laufe der Zeit einige Länder "wieder" zugelassen werden? Hat jemand Zugang zu firmeninternen Plänen von Cyan oder Gametap?
Wie würde ich handeln, wenn ich eine unsichere/ungeklärte Sache an die Öffentlichkeit bringen müsste? (Doch erst wenn alles geklärt wurde bzw. halbwegs vernünftige Einnahmen zu erwarten sind)
Was bedeutet international? ... Normalerweise schon weltlich, aber wieso sollte man in Land XYZ einen Service anbieten, welcher evtl. geringfügigen Umsatz oder Mindereinnahmen verspricht? Oder ist vielleicht der Herr M. aus der Zollbehörde aus Land XYZ gerade im Urlaub und das Recht auf multinationales Forschen ist im Papierkrieg gefallen? ... Fragen über Fragen, aber keine Antworten, da alles rein spekulativ ist und niemand die genauen Vorhaben der Macher kennt. (intern)

Fazit: Kopf hoch und zuversichtlich denken. Ich weiß, es fällt schwer nach diversen Rückschlägen. Aber wer hätte denn gedacht, das im Sommer 2004, nach "The Path of the Shell" ein Onlinespielen überhaupt wieder möglich ist? Oder generell das vom Wiederbeleben von Uru Live gesprochen wird?
[hide]Danke nochmal an Stefan für den Account! 8) Man was habe ich mir damals einen abgezittert, als ich im Trance erstmals wieder die Gemeinde betrat und jemandem Huhu schrieb. :pfiff: [/hide]

Ja ich weiß, ich kann nun schlau und glücklich reden, bin ja in den "auserwählten" Kreisen, aber woher bekomme ich nun eine Kreditkarte (falls es so kommt)? :( ... Dann kann ich auch erst zeitverzögert spielen, da ich erst auf diverse Erkundungstour bei diversen Kreditinstituten gehen muß.

Naja und Freundschaften sind für mich nicht vom Besitz eines Programmes anhängig, sondern sitzen als reale Menschen hinter ihrem PC und halten ggf. sowas auch aus. (wie damals nach dem Prolog, ohne Onlinespiel)

Soo, wie sagt man immer so schön? Gegensätze zieh'n sich an. Glückliche und Frustrierte! ... /me gibt eine Runde Plörre und eine Streuselschnecke aus und hofft, dass sich irgendwann, egal wann, wieder einpegelt und alle zufrieden per Linkbuch gemeinsam in die Höhlen abtauchen können.

In diesem Sinne ...

"Give Peace a Chance" Klick


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.02.2007 - 17:28 
Offline
King - Queen
King - Queen
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2005 - 19:18
Beiträge: 728
Bilder: 19
=D>


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.02.2007 - 17:32 
Offline
King - Queen
King - Queen
Benutzeravatar

Registriert: 18.06.2005 - 12:25
Beiträge: 841
Bilder: 30
Wohnort: Dübendorf
Sonntagabend wäre gut, ich bin dabei, vieleicht für längere Zeit das letzte mal

_________________
Ehe Du über andere Menschen urteilst, zieh Dir seine Schuhe an und lauf seinen Weg


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.02.2007 - 17:47 
Zitat:
"Heute, morgen oder übermorgen?"
.........
Seien wir doch mal ehrlich, wer spielte noch regelmäßig UU? Oftmals musste man doch Forscher zu ihrem Glück zwingen und sich per Posts im Forum bemerkbar machen, damit am Freitag Abend mal jemand für 2 h mit UU spielt. (siehe z.B. hier) :wink:

Ja, wieso "Heute?", wenn der ausgehebelte Rest eben noch nicht zu MOUL wechseln kann?
Und, ja ich selbst war auch nicht sooft in UU, weil es ja nichts neues gab, aber du darfst das nicht hier allein mit dem deutschsprachigen Beispiel aus diesem Forum abtun. Lies dazu bitte den Thread im englischen Forum, da gibt es einen Menge Leute, die im Gegensatz sehr viel in UU sind/waren.

Zitat:
UU hat halt seine Zweck erfüllt, die Community zu erhalten und Uru Live ggf. zu neuem Leben zu verhelfen, erfüllt. Mehr war es nie ...

Ja für die "einen" wurde der Zweck erfüllt, die "Anderen" sind nun zwecklos geworden. Man fühlt sich ja beinahe benutzt, wenn man vom alleinigen Zweck spricht. ;)

Zitat:
Ok, es ist schon bedauerlich, das nun einige Länder (vorerst?) generell aus Uru "zwangsvertrieben" werden und ...

Hmm, (vorerst?) .... gut, dass du es in Klammern gesetzt hast. Wer hat den nur die geringste offizielle Bestätigung, dass es sich um "vorerst" handelt.
.... "es ist schon bedauerlich" ....ich würde sagen, es ist nicht nur bedauerlich sondern ungerecht und gemein, denen gegenüber die sich ebenfalls 3 Jahre eingesetzt haben. Einige von ihnen um ein vielfaches mehr, als einige von denjenigen, die nun spielen "können".

Zitat:
ABER ... vielleicht arbeiten ja schon irgendwelche Instanzen daran, dass im Laufe der Zeit einige Länder "wieder" zugelassen werden? Hat jemand Zugang zu firmeninternen Plänen von Cyan oder Gametap? .....

Du beschreibst es in den folgenden Sätzen doch selbst ganz gut, dass alles nur Spekulation ist. Lass uns doch von den momentanen Fakten sprechen.

Zitat:
Naja und Freundschaften sind für mich nicht vom Besitz eines Programmes anhängig, sondern sitzen als reale Menschen hinter ihrem PC und halten ggf. sowas auch aus. (wie damals nach dem Prolog, ohne Onlinespiel)

Also, ... ich muss schon sehr bitten. Möchtest du dich in einer Internet-Gemeinschaft befinden und beteiligen, bei der sich der Grossteil um ein Online-Spiel dreht, dass du nicht erleben kannst? Und da weiterhin verweilen und dir dann jeden Tag erneut Leid sehen, wenn die anderen aufgeregt in ein Zeitalter laufen, weil etwas neues entdeckt wurde ? Hm,... mir scheint da müsste man doch eine gewisse masochistische Veranlagung mitbringen ? :wink:

In diesem Sinne ...
... kann man doch nur "adjeu" sagen?

und zuguterletzt, um überhaupt weiterhin seriös 'miteinander' diskutieren zu können, frage ich ...
Wer(?) hat nun den besten und vernünfigsten Grund, weshalb UU nicht langsam alleine vor sich hinsterben kann oder weshalb man es nicht solange am Leben erhalten kann, bis auch die 'anderen' zu MOUL überwechseln können ?
Es wäre doch nur ein kleiner Trost.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.02.2007 - 19:11 
kateR hat geschrieben:
Zitat:
"Heute, morgen oder übermorgen?"
.........
Seien wir doch mal ehrlich, wer spielte noch regelmäßig UU? Oftmals musste man doch Forscher zu ihrem Glück zwingen und sich per Posts im Forum bemerkbar machen, damit am Freitag Abend mal jemand für 2 h mit UU spielt. (siehe z.B. hier) :wink:

Ja, wieso "Heute?", wenn der ausgehebelte Rest eben noch nicht zu MOUL wechseln kann?
Und, ja ich selbst war auch nicht sooft in UU, weil es ja nichts neues gab, aber du darfst das nicht hier allein mit dem deutschsprachigen Beispiel aus diesem Forum abtun. Lies dazu bitte den Thread im englischen Forum, da gibt es einen Menge Leute, die im Gegensatz sehr viel in UU sind/waren.

Mein Link war nur ein Beispiel und bezeichnet nicht automatisch alle Spieler. Die Anzahl der UU Spieler müsste man schon genauer beschreiben. Waren es in 3 Jahren viele Spieler oder in den letzten Monaten? :wink:
Auch ich gehöre zu den Spielern, welche sich teils nächtelang in UU tummelten. Wenn ich von den letzten Monaten ausgehe, so kann ich aus meiner eigener Erfahrung sagen ... es war teils egal ob ich früh, mittags oder abends in UU war, man traf nie mehr als 10 Leute gleichzeitig. Sicher, es war mal alles ganz anders, aber das kann man nicht mit MOUL vergleichen, da es da noch gar nichts "Neues" gab.
(Im übrigen kenne ich den Thread)
kateR hat geschrieben:
Zitat:
UU hat halt seine Zweck erfüllt, die Community zu erhalten und Uru Live ggf. zu neuem Leben zu verhelfen, erfüllt. Mehr war es nie ...

Ja für die "einen" wurde der Zweck erfüllt, die "Anderen" sind nun zwecklos geworden. Man fühlt sich ja beinahe benutzt, wenn man vom alleinigen Zweck spricht. ;)

Da muß ich sogar zustimmen aber ... wird man letztendlich nicht immer (im übertragenen Sinne!) benutzt, um zu etwas zu kommen? Warum sollte sich eine Firma, welche letztendlich auch nur Geld verdienen will, nicht jede Möglichkeit ausschöpfen? Wie sie es macht, mit welchen Mitteln und ob es nun"gut" oder "böse" ... ist, ist letztenmdlich die Frage, aber der Zweck bleibt der gleiche.

kateR hat geschrieben:
Zitat:
Ok, es ist schon bedauerlich, das nun einige Länder (vorerst?) generell aus Uru "zwangsvertrieben" werden und ...

Hmm, (vorerst?) .... gut, dass du es in Klammern gesetzt hast. Wer hat den nur die geringste offizielle Bestätigung, dass es sich um "vorerst" handelt.
.... "es ist schon bedauerlich" ....ich würde sagen, es ist nicht nur bedauerlich sondern ungerecht und gemein, denen gegenüber die sich ebenfalls 3 Jahre eingesetzt haben. Einige von ihnen um ein vielfaches mehr, als einige von denjenigen, die nun spielen "können".


Diese Frage erzeugt natürlich eine Gegenfrage, welche man aber mangels fehlender Infos so nicht beantworten kann und man Spekulationen verfällt. Wie schon in meinen vorherigem Post geschrieben, verstehe und sehe ich immer zwei Seiten.
Mir bleibt nur zu sagen ... entweder es wird gesehen und gehandelt, oder halt nicht und es gehen potentielle Spieler verloren. Ob sie es sich leisten können, kann ich nicht beurteilen.

kateR hat geschrieben:
Zitat:
ABER ... vielleicht arbeiten ja schon irgendwelche Instanzen daran, dass im Laufe der Zeit einige Länder "wieder" zugelassen werden? Hat jemand Zugang zu firmeninternen Plänen von Cyan oder Gametap? .....

Du beschreibst es in den folgenden Sätzen doch selbst ganz gut, dass alles nur Spekulation ist. Lass uns doch von den momentanen Fakten sprechen.

Dies bezog sich schon auf Fakten, nur wurden die Fakten von mir etwas weiter gedacht. Die postiven oder negativen Aspekte von jetzt, wirken sich immer auf die Zukunft aus. Somit kann man teils relativ gut abschätzen, was passieren wird oder nicht.

simples fiktives Beispiel: 100 verärgerte Kunden, 100 Kunden weniger, je Kunde gehen monatlich 10 € verloren. Dann wären wir schon bei 1000 € weniger Einnahmen. Wenn man noch in etwa abschätzen kann, wie groß ein Unternehmen ist, so dürften unter Umständen auch kleinere Summen reinhauen. Ob man sich das leisten kann ... :)

kateR hat geschrieben:
Zitat:
Naja und Freundschaften sind für mich nicht vom Besitz eines Programmes anhängig, sondern sitzen als reale Menschen hinter ihrem PC und halten ggf. sowas auch aus. (wie damals nach dem Prolog, ohne Onlinespiel)

Also, ... ich muss schon sehr bitten. Möchtest du dich in einer Internet-Gemeinschaft befinden und beteiligen, bei der sich der Grossteil um ein Online-Spiel dreht, dass du nicht erleben kannst? Und da weiterhin verweilen und dir dann jeden Tag erneut Leid sehen, wenn die anderen aufgeregt in ein Zeitalter laufen, weil etwas neues entdeckt wurde ? Hm,... mir scheint müste man doch eine gewisse masochistische Veranlagung mitbringen ? :wink:

Verstehe ich nicht ganz ... kann es schon verstehen, das es frustrierend ist wenn man etwas weiß und sieht und nur per gedrückter Nase vorm Schaufenster steht, es aber nicht bekommt. So nah und doch so fern!
Die meisten länger anwesenden Forscher wissen es doch selbst genau, dass sich letztendlich richtige Freundschaften bilden, welche alles zusammenhalten und verbinden. (Community Treffen oder hin und wiedermal Off Topic Gespräche per Instant Messengern oder direkt im Spiel) :wink: Irgendwann hat es dann schon mit privaten Dingen zu tun, welche man nicht wegen einem Spiel aufgeben möchte. Natürlich kommt es dann auch darauf an, wie sehr man mit der Community verwurzelt sind. Newbies dürften das wohl etwas anders sehen.


kateR hat geschrieben:
und zuguterletzt, um überhaupt weiterhin seriös 'miteinander' diskutieren zu können, frage ich ...
Wer(?) hat nun den besten und vernünfigsten Grund, weshalb UU nicht langsam alleine vor sich hinsterben kann oder weshalb man es nicht solange am Leben erhalten kann, bis auch die 'anderen' zu MOUL überwechseln können ?
Es wäre doch nur ein kleiner Trost.

Mir fiele hierbei nur der bisher bekannte Weg ein => Petition :roll:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.02.2007 - 19:36 
Offline
King - Queen
King - Queen
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2005 - 11:14
Beiträge: 1123
Bilder: 71
Wohnort: Lauenbrück
Jetzt mal erst ooohhhmmmmm!!

Ich kann beide Argumente verstehen aber,
@Kater; wie viele aus der Schweiz spielen in Uru!?
Wir reden hier von einer Firma, die sich erst einmal auf die Masse Konzentriert!
Natürlich ist es nicht gerade Klasse( gelinde ausgedrückt) wenn Freunde von uns nicht dabei sein können, aber es ist auch schlicht und einfach eine Marketing frage, ob es hilfreich ist UU weiter laufen zu lassen!?

Ich will damit nicht sagen das ich begeistert darüber bin( auch wenn ich eh nicht mehr in UU rein komme) aber wer es nicht Erwartet hatte, war/ist in meinen Augen ziemlich Blauäugich! :roll:

Menolly



ich hasse es wenn die Post so auseinander Gepflückt werden!! :twisted:

_________________
Bild
Ich bin nicht Lieb, sonst würde ich jetzt nen Heiligenschein haben aber wer braucht schon so ein Ding!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.02.2007 - 19:49 
Menolly hat geschrieben:
.....
Ich kann beide Argumente verstehen aber,

Hm nachdem zweiten ergänzenden Post sehe ich eigentlich keine beiden Argumente? Sind die Meinungen doch nun kaum unterschiedlich.

Menolly hat geschrieben:
@Kater; wie viele aus der Schweiz spielen in Uru!?
Wir reden hier von einer Firma, die sich erst einmal auf die Masse Konzentriert!

Hmm, ... ich habe keine Ahnung "wieviele" in der Schweiz spielen, und ehrlich gesagt tangiert mich das auch nicht, weil für mich ohnehin jeder einzelne Mensch wichtig genug ist.
Das mit reinem Firmenmarketing abzutun, welches sich auf Masse bezieht, finde ich nicht ganz richtig. Wäre ja ebenso wenn man sagen würde, zb: die Deutsche Bundesbahn bringt 70 er Passagiere heil ans Ziel und die anderen 30\0aben ihren Zweck erfüllt, indem sie die Gleise finanziert haben.

Menolly hat geschrieben:
ich hasse es wenn die Post so auseinander Gepflückt werden!! Twisted Evil

Sorry, ... konnte nun nicht widerstehen. :D :P

Aber wie gesagt die einzige interessante Frage ist doch: "Wer(?) hat nun den besten und vernünfigsten Grund, weshalb UU nicht langsam alleine vor sich hinsterben kann oder weshalb man es nicht solange am Leben erhalten kann, bis auch die 'anderen' zu MOUL überwechseln können ? "

:wink:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.02.2007 - 09:49 
Offline
King - Queen
King - Queen
Benutzeravatar

Registriert: 18.06.2005 - 12:25
Beiträge: 841
Bilder: 30
Wohnort: Dübendorf
Könnten mal die Österreicher und Schweizer nachschauen ob sie auf den D'mala Shard kommen ? Ich nämlich nicht.

So kann ich dass mit der Party vergessen Sonntagabend :cry:

_________________
Ehe Du über andere Menschen urteilst, zieh Dir seine Schuhe an und lauf seinen Weg


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.02.2007 - 10:39 
Offline
Forscher - Explorer
Forscher - Explorer
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2006 - 23:06
Beiträge: 157
Bilder: 15
Wohnort: Berner Oberland
:cry: Kann auch nichtmehr auf den D'mala shard. :cry:
MOUL kann ich auch nichtmehr starten. :computer_23:

Na dann soll mir Gametap und Cyan der Buckelherunterrutschen. :57:

Gruss Pfösou

Edit: Hmm.... MOUL geht noch, da war ein fehler von meiner seite. :-(

_________________
Lieber manchmal im Stress
als ständig unter Strom!
http://pfosou1.blogspot.com/


Zuletzt geändert von Pfösou am 03.02.2007 - 17:11, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de