Aktuelle Zeit: 19.04.2018 - 10:25

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.08.2005 - 18:55 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Ein Hilferuf hat mich erreicht und den Stelle ich hier mal rein !! Bin im Moment auch Ratlos und weiß nicht so recht woran es liegen könnte !! Frage aber mal nach ob sie den patch 1.2 schon installiert hat ?!

So nun ein paar Daten:

Betriebssystemname Microsoft Windows XP Home Edition
Version 5.1.2600 Service Pack 2 Build 2600
Betriebssystemhersteller Microsoft Corporation
Systemhersteller MEDIONPC
Systemmodell MS-7091
Systemtyp X86-based PC
Prozessor x86 Family 15 Model 3 Stepping 4 GenuineIntel ~3391 Mhz
Prozessor x86 Family 15 Model 3 Stepping 4 GenuineIntel ~3391 Mhz
BIOS-Version/-Datum Phoenix Technologies, LTD 6.00 PG, 24.01.2005
SMBIOS-Version 2.3
Windows-Verzeichnis C:\WINDOWS
Systemverzeichnis C:\WINDOWS\system32
Startgerät \Device\HarddiskVolume1
Gebietsschema Österreich
Hardwareabstraktionsebene Version = "5.1.2600.2180
(xpsp_sp2_rtm.040803-2158)"

Zeitzone Westeuropäische Normalzeit
Gesamter realer Speicher 1.023,48 MB
Verfügbarer realer Speicher 530,61 MB
Gesamter virtueller Speicher 2,00 GB
Verfügbarer virtueller Speicher 1,96 GB
Größe der Auslagerungsdatei 2,40 GB
Auslagerungsdatei C:\pagefile.sys

Konflikte/Gemeinsame Nutzung:
E/A-Port 0x00000000-0x00000CF7 PCI-Bus
E/A-Port 0x00000000-0x00000CF7 DMA-Controller

E/A-Port 0x000003C0-0x000003DF Intel(R) 915G/P/GV PCI Express Root Port -
2581
E/A-Port 0x000003C0-0x000003DF NVIDIA GeForce 6610 XL

IRQ 23 Intel(R) 82801FB/FBM USB Universal Host Controller - 2658
IRQ 23 Intel(R) 82801FB/FBM USB2 Enhanced Host Controller - 265C

Speicheradresse 0xC8000000-0xD7FFFFFF Intel(R) 915G/P/GV PCI Express Root
Port - 2581
Speicheradresse 0xC8000000-0xD7FFFFFF NVIDIA GeForce 6610 XL

IRQ 16 Intel(R) 915G/P/GV PCI Express Root Port - 2581
IRQ 16 NVIDIA GeForce 6610 XL
IRQ 16 Microsoft UAA-Bustreiber für High Definition Audio
IRQ 16 Intel(R) 82801FB/FBM PCI Express Root Port - 2660
IRQ 16 Intel(R) 82801FB/FBM USB Universal Host Controller - 265B

IRQ 18 Intel(R) 82801FB/FBM USB Universal Host Controller - 265A
IRQ 18 VIA VT6105 Rhine III Fast Ethernet Adapter

IRQ 19 Intel(R) 82801FB/FBM USB Universal Host Controller - 2659
IRQ 19 VIA OHCI-konformer IEEE 1394-Hostcontroller
IRQ 19 Intel(R) 82801FB Ultra ATA Storage Controllers - 2652

Speicheradresse 0xA0000-0xBFFFF PCI-Bus
Speicheradresse 0xA0000-0xBFFFF Intel(R) 915G/P/GV PCI Express Root Port -
2581
Speicheradresse 0xA0000-0xBFFFF NVIDIA GeForce 6610 XL

E/A-Port 0x000003B0-0x000003BB Intel(R) 915G/P/GV PCI Express Root Port -
2581
E/A-Port 0x000003B0-0x000003BB NVIDIA GeForce 6610 XL

So nun das Fehlerproblem:
1. Beim einlegen erkennt er die CD nicht, muß auf Ausführen gehen um zu
installieren. (DVD installiert)
2. Der Mann am Wohnwagen sprach nicht mit mir. Absturz, entweder einfach
steckengeblieben, oder Blauer Bildschirm mit Fehlermeldung, oder neu
gestartet, usw. sogar durch ein Loch gefallen und am Anfang wieder
herausgekommen.....
3. Dann auf Brenner installiert - juhuu der Mann redet mit mir, aber sobald
ich in diese Windmühlenschlucht gehe (ein paar Schritte über die
Hängebrücken) schon wieder Totalabsturz.

Bis jetzt ist dies das einzige Spiel das einfach nicht laufen will. Ärgert
mich sehr, denn ich bin ein fanatischer Adventurespieler, habe gestern mit
Gu.Ro, ein Mitglied auf deiner Homepage geschrieben, er findet nichts, meint
meine Grafikkarte wäre zu gut......wenn Du jetzt nichts findest bleibt mir
nichts anderes übrig als auf Myst V zu warten.

Vielen Dank für Deine Mühe schon im Voraus

LG Doris

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.08.2005 - 20:49 
Offline
Schreiber - Writer
Schreiber - Writer
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2005 - 13:07
Beiträge: 359
Wohnort: München
Hallo Susi,
das alles sieht sehr nach Driverproblemen aus. Sie soll auf jeden Fall mal schauen, ob es für Grafik- UND Soundkarte neue Driver gibt.
Gerade für die von ihr verwendete NVIDIA GeForce 6610 XL sollten unbedingt die Driver auf dem neuesten Stand sein.
Hier mal der Auszug aus der Readme:

Zitat:
Bei Benutzern von Nvidia-Grafikkarten könnte es zu Problemen kommen, wenn sie Treiber benutzen, die älter sind als Version 6.14.10.4523. Die aktuellen Treiber können Sie kostenlos von der Nvidia-Website herunterladen (www.nvidia.com).


Nicht schlecht wäre auch ein Blick in die Install-Log um sicherzugehen, dass das Spiel auch einwandfrei installiert ist. Gleich oben müsste folgendes stehen:

Zitat:
Summary
-------

Installation: Successful.

1951 SUCCESSES
0 WARNINGS
0 NONFATAL ERRORS
0 FATAL ERRORS


Ist das nicht der Fall, dann muss sie mal durch die notwendigen 1951 Successes scrollen um zu schauen, wo was bei der Installation nicht geklappt hat.

Gruß Monacus

_________________
Für die einen ist es ein Betriebssystem, für die anderen das längste Virus der Welt.

http://www.elsemann-web.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.08.2005 - 21:28 
Kann mich Monacus nur anschließen. Auf jeden Fall auf den Treiber achten und die Uru_-_Ages_Beyond_Myst_InstallLog Datei anschauen.
Kleiner Zusatz: Diese Logdatei liegt bei Standartinstallation in diesem Verzeich nis: C:ProgrammeUbi SoftCyan WorldsUru - Ages Beyond Myst und kann mit dem Editor ganz normal geöffnet werden.

Generell würde ich mal im Ubi Supportcenter vorbeischauen, da dort schon vor langer Zeit diverse Fehlermeldungen gesammelt wurden.

Link: Supportcenter

Zu 1) Das liegt wohl daran das Autoplay des Lauwerkes ausgestellt ist.

Ubisoft Supportcenter hat geschrieben:
Um Uru(tm): Ages Beyond Myst(r) zu installieren, müssen Sie einfach die Installations-CD von Uru(tm): Ages Beyond Myst(r) in Ihr CD-ROM-Laufwerk einlegen und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.



Sollte das Autostart-Menü nach dem Einlegen der CD nicht automatisch erscheinen, können Sie mit den folgenden Schritten das Installationsprogramm von Uru(tm): Ages Beyond Myst(r) starten:



1. Schließen sie alle Anwendungen.

2. Stellen Sie sicher, dass die "Uru(tm): Ages Beyond Myst(r)"-CD in Ihr CD-ROM-Laufwerk eingelegt ist.

3. Doppelklicken Sie auf das Symbol "Arbeitsplatz" auf Ihrem Desktop.

4. Doppelklicken Sie auf das CD-ROM-Symbol (normalerweise Laufwerk D:).

5. Doppelklicken Sie auf das Symbol der Datei Setup.exe, um das Installationsprogramm zu starten.

6. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.





Hinweis: Sie benötigen Administratorrechte, um Uru(tm): Ages Beyond Myst(r) installieren zu können. Sollten Sie keine Administratorrechte besitzen, müssen Sie sich an Ihren Netzwerkadministrator wenden.


Zu 2) Kann wie schon vor mir geschrieben am Treiber liegen. Würde mal testweise Antialiasing oder Antisotropischer Filterung ausstellen. Also mal testweise deaktieren.

zu 3) Hmm, ggf. mal EAX abstellen da dies auch Probleme bereiten kann.

Also mehr fällt mir derzeit nicht ein.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.08.2005 - 22:12 
Offline
Schreiber - Writer
Schreiber - Writer
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2005 - 13:07
Beiträge: 359
Wohnort: München
Zitat:
zu 3) Hmm, ggf. mal EAX abstellen da dies auch Probleme bereiten kann.


Da erwähnst du einen interessanten Punkt. Betrifft zwar die M5Demo, die offensichtlich ja auch EAX auf der Soundkarte nutzt.
Normalerweise habe ich keinen EAX-Effekt eingestellt, aber regelmäßig, wenn ich die Demo spiele, kriege ich vorübergehend Soundprobleme. Muss dann jedesmal den Rechner neu starten. Habe den Verdacht, dass das Programm der M5Demo da was ein- aber nicht mehr ausschaltet.

Gruß Monacus

_________________
Für die einen ist es ein Betriebssystem, für die anderen das längste Virus der Welt.

http://www.elsemann-web.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.08.2005 - 00:42 
Hall Monacus,

also ich hab auch EAX und in der Demo aktiviert. Hab eine Soundblaster Audigy 2 ZS und hatte bisher keine Probleme.
Aber du bringst mich wiederum auch auf eine Idee. :) Ich spiele zwar mit allen Features die man so einstellen kann und spiele problemlos nur ... Esher ruckelt manchmal so merkwürdig. Wie soll ich es beschreiben, sieht so aus als ob immer ein Stückchen der Sequenz fehlt. Der Rest ringsrum läuft nämlich prima. Vielleicht sollte ich auch mal EAX abstellen? :?:

Falls Bedarf wegen technische Problemen der Myst 5 Demo besteht, kann ich ja unsere beiden Beiträge abkoppeln und ein neues Thema draus machen. :dontknow:

Bei mir schafft nämlich z.B. die Installation der Omegatreiber für ATI mehr Probleme als Nutzen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.08.2005 - 05:58 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Wau super , Männer :wink: Hatte ihr gestern mal den Link hier hin gegeben aber werde sie trotzdem noch mal Anmailen ob sie schon was getestet hat :wink:
Melde mich wenn ich näheres weiss :D DANKE !!

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.08.2005 - 16:35 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Stell das hier mal wieder rein !!

hallo Susi!

Danke hab alle antworten gelesen, hab auch schon alles ausprobiert, leider funktioniert es immer noch nicht. bis auf zwei sachen, ganz kurz:

den InstallLog hab ich nicht gefunden und zweitens schau gerade wegen einem Soundkartentreiber, aber irgendwie kenn ich mich nicht aus, weiß nicht welchen ich nehmen soll. Meine Soundkarte wäre eine Intel 8280 1FB ICH6 High Definition Audio Controller.

Noch was anderes meine grafikkarte ist höher also: 6.14.10.777

Danke Doris


i.A.Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.08.2005 - 17:39 
Nochmal zu dem InstallLog ...

Zitat:
Kann mich Monacus nur anschließen. Auf jeden Fall auf den Treiber achten und die Uru_-_Ages_Beyond_Myst_InstallLog Datei anschauen.
Kleiner Zusatz: Diese Logdatei liegt bei Standartinstallation in diesem Verzeich nis: C:ProgrammeUbi SoftCyan WorldsUru - Ages Beyond Myst und kann mit dem Editor ganz normal geöffnet werden.


Die Logdatei muß da sein, wie wird nämlich immer am Ende der Installation angelegt.

Mit dieser Soundkarte kenne ich mich leider nicht aus.

Hmm, vielleicht hilft ja auch eine Deinstallation, anschließend mal z.B. Tune Up Utillities o.ä. drüberlaufen lassen und eine Neuinstallation?
Frage: Wurde Uru in den Standartpfad "C:ProgrammeUbi SoftCyan WorldsUru - Ages Beyond Myst" installiert, oder in einem anderem Ordner? Den Standartpfad kann man ja bei der Installation so lassen oder je nach Wunsch in einen anderen Ordner uru installieren, kann aber manchmal zu Problemen führen.

@Susi: ist das ganz oben in deinem Post mit dem Log ein Benutzername/Paßwort für Windows? Wenn ja, dann nimm das mal bitte wieder raus! :!:
edit
Hab das mal editiert und rausgenommen. :wink:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.09.2005 - 18:41 
:D Hallo zusammen,

wollte euch nur schnell erzählen, dass ich es noch einmal gewagt habe und URU ein zweites Mal installiert habe. Und siehe da... Dank Win XP SP2 läuft es einwandfrei auf meinem Rechner :thumbleft:

Oder lag's vielleicht nur an den verstopften Lüftungsschlitzen? :-k :oops:

Aber egal, was es war... Ich bin in den Höhlen :headbang: und weiß endlich, was euch alle so an diesem Spiel fasziniert. Tolle Grafiken, tolle Atmosphäre, toller Sound, und erst die Rätsel...Hallelujah :banghead:
Nur ab und zu eine Fackel, damit ich was sehen kann, das wär's *g

Danke für eure Hilfe und liebe Grüße

Nickl


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.09.2005 - 18:51 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Freut mich das es geklappt hat :wink: Wir sehen uns in den Höhlen 8)

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.02.2006 - 23:59 
Hallo zusammen,

oft sind Probleme keine wirklichen Probleme. Manchmal kann auch nur einfach der Virenscanner daran Schuld sein. Und genau dieses Problem hatte ich kürzlich. Ich nutze den Virenscanner von AntiVir (http://www.free-av.de) und hatte mit der neuen Version Probleme Uru zum Laufen zu bringen.

Eine Ursache: Standartgemäß ist eingestellt, das der Virenscanner ständig im Hintergrund beim "Schreiben" und beim "Lesen" die Prozesse überwacht. Dies kann aber gerade bei Uru, enorm an Performance kosten, da beim Starten des Spieles, immer erst der Prozess vom Virenscanner überprüft wird. (Bei mir dauerte es immer ca. 5 min :shock: ) Mögliche Folge ... Uru startet manchmal überhaupt nicht mehr.

Da ich nicht gleich einen anderen Grafiktreiber installieren wollte, das deinstallieren + rebooten geht mir immer auf den Keks, hab ich Grundlagenforschung betrieben.

Man kann im AntiVir Ausnahmen definieren, das heißt man kann bestimmte Prozesse ausschließen lassen, sodaß die nicht mehr von AntiVir beachtet werden.

Für Uru wären das folgende zwei Prozesse: UruExplorer.exe und UruSetup.exe

UruSetup.exe = Auswahlmenü => Avatar, Grafik, Sound
UruExplorer.exe = das Spiel selbst

Wer Antivir nutzt macht folgendes .... Rechtsklick auf das Symbol im Tray und dann auf "AntiVir konfigurieren". Hier klickt man sich durch die Menüs "Guard" => "Suche" => "Ausnahmen" und fügt die Prozesse manuell hinzu. Diese beiden Prozesse trägt man in beide "Fenster" ein, siehe nachfolgenden Screenshot.

Bild

Die richtige Schreibweise der Prozesse ist zu beachten, da es sonst wirkungslos ist! (Groß - und Kleinschreibung)

Wer AntiVir nutzt und ähnliche Probleme wie ich hatte, dem könnte dies evtl. helfen. Diese Einstellung ist ebenfalls für Until Uru gültig, da dort ebenfalls die selben Namen für die Prozesse verwendet werden.
Natürlich könnte man jetzt wieder meinen das man so unsicherer durchs Internet wandert, aber Until Uru stellte für mich noch nie eine Gefahr da, wenn man dies vom Virenscanner ausschließen lässt. :) Ich finde diese Methode immer noch besser als den Virenscanner ganz auszuschalten, da man ja doch hin und wieder nebenbei mal ins Internet guckt. :wink:

Fazit: Mein Uru läuft nun wieder wie am Schnürchen. Diese Verfahrensweise ist natürlich auch auf andere Anwendungen und vor allem Spiele anwendbar, wenn man die speziellen Prozesse kennt.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.02.2006 - 08:54 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Danke !! :wink:

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.02.2006 - 12:29 
Offline
Meister - Master
Meister - Master
Benutzeravatar

Registriert: 28.12.2005 - 14:44
Beiträge: 502
Bilder: 2
Wohnort: Etziken (Schweiz)
Hi :D

das ist eine super Nachricht toll, nun versuche ichs auch nochmal :wink:

Gruss und Dank

Twenty
_________________________
Forschung ist Leben!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.02.2006 - 13:03 
Offline
Meister - Master
Meister - Master
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2005 - 19:00
Beiträge: 425
Wohnort: Duisburg
Also ich nutze auch die neue Version von AntiVir PE und habe sogar eingestellt, dass nicht nur Anwendungen, sondern sämtliche Daten beim Schreiben und Lesen gescannt werden sollen, hatte aber noch überhaupt keine Probleme im Zusammenhang mit Uru bemerkt. Das einzige was mich zur Zeit bei AntiVir aufregt, sind die dauerend überlasteten Update-Servern. Er soll eingentlich jeden Tag einmal updaten, aber an 4 von 5 Tagen funktioniert das irgendwie nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.02.2006 - 13:22 
Hallo Thoro,

bei der Vorgängerversion hatte ich das auch alles so eingestellt, auch Uru wure dauernd überwacht und ich hatte damit keine Probleme. Eben erst seit der neuen Version dauert es ungewöhnlich lange bis Uru überhaupt startet bzw. gar nicht mehr. Ich kann nur für meinen PC sprechen, da ist es defintiv die Ursache.
Die Sache mit den hoffnungslos überforderten Updateservern kann ich ebenfalls bestätigen. Selbst nach Mitternacht machen Updates teils noch Schwierigkeiten. Nun gut, sonst wird es Off Topic. :)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de