Aktuelle Zeit: 21.05.2018 - 15:57

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 131 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 01.07.2007 - 22:15 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Würde mich mal interesieren was ihr schon alles getestet habt und wo bei ihr die besten Ergebnisse hattet :roll: Irgentwie waren die die ich gemacht habe wohl nicht gut genug für die Algen :lol:

Gruß Susi

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Zuletzt geändert von Susi281173 am 31.10.2007 - 13:37, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.07.2007 - 11:56 
Hm, ich dachte in der Bahrohöhle stehen die Lösungen dazu?
Oder ... Klick :P

Um ehrlich zu sein, wüsste ich nicht, wie man sonst auf ein Ergebnis kommen sollte, wenn es nirgendwo dokumentiert wurde. Ich glaube kaum das man mit Lebensformen, welche auf der roten Liste stehen, experimentieren sollte. Wobei, wenn die Kombination aus der Bahrohöhle nicht stimmen sollte ... es ergäben sich ja dann dutzende Kombinationsmöglichkeiten aus den 3 Parametern an den Schaltern.
Wo sind die Mathematiker? Wieviele Möglichkeiten wären es denn? :shock:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.07.2007 - 13:03 
Offline
Gründer - Founder
Gründer - Founder
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2005 - 21:49
Beiträge: 5276
Bilder: 192
Wohnort: NRW
Einige Forscher haben wohl festgestellt, das wenn man die Rezeptur ändert, das Ergebnis laut dieser Skala höher ausschlägt und somit eventuell bessere Ergebnisse bringt.
Muss natürlich nicht sein, aber das können wir ja erforschen :wink: Schließlich wollen wir alle das die Algen schnell wieder Gesund werden.

Gruß Susi

P.S. Übrigens hatte ich zuerst die Grundeinstellungen gemacht und habe nun mal alle Werte erhöht (45/35/25)

_________________
Die Geschichte geht weiter denn das letzte Wort wurde noch nicht geschrieben Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.07.2007 - 14:03 
Offline
Schreiber - Writer
Schreiber - Writer
Benutzeravatar

Registriert: 24.08.2005 - 16:45
Beiträge: 389
Bilder: 19
Wohnort: Dortmund
Zitat:
Hm, ich dachte in der Bahrohöhle stehen die Lösungen dazu?
Oder ... Klick :P

Um ehrlich zu sein, wüsste ich nicht, wie man sonst auf ein Ergebnis kommen sollte, wenn es nirgendwo dokumentiert wurde.[..]


Tja, die Standardvorgabe aus der Bahrohöhle ergibt aber leider weisses Licht, was laut DRC-Nachricht nicht so gut für die Algen ist wie orangefarbenes Licht.

Zitat:
[..] es ergäben sich ja dann dutzende Kombinationsmöglichkeiten aus den 3 Parametern an den Schaltern.
Wo sind die Mathematiker? Wieviele Möglichkeiten wären es denn? :shock:


Willst Du das wirklich wissen?

Also:
Die Skalen haben ja jeweils 10 "dicke" Striche (5er) und dazwischen noch eine 1er-Einteilung.

Verwendet man mal nur die 5er-Schritte, ergeben sich bei der linken Skala die Möglichkeiten 5, 10, 15, ... , 50. Also 10 Möglichkeiten. Zu jedem dieser Schritte gibt es bei der mittleren Skala wiederum 10 Möglichkeiten, sind also schon 10*10 = 100 Möglichkeiten. Alle drei Skalen zusammen ergeben hier 10*10*10 = 1000 5er-Kombinationen.

Verwendet man 1er-Schritte, ergeben sich 50*50*50 = 50^3 = 125.000 Kombinationen.

Wenn man allerdings noch alle 4 Maschinen unabhängig voneinander einstellt, ergeben sich:
50^12 = 244.140.625.000.000.000.000 Kombinationen.

In Worten: Zweihundertvierundvierzigtrillioneneinhundertvierzigbilliardensechshundertfünfundzwanzigbillionen.

Oder auch:
20.345.052.083.333.333.333 Dutzend.

Hähähä!

_________________
Hier könnte etwas Sinnvolles stehen, zum Beispiel eine leckere Tasse Kaffee.
KI: #03995170


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.07.2007 - 14:29 
Offline
Forscher - Explorer
Forscher - Explorer

Registriert: 06.07.2005 - 20:13
Beiträge: 80
Wohnort: Torgau
Das Rezept aus der Bahrohöhledient dient dazu, die Höhle kurzzeitig zu erhellen. Dazu ist das weiße Licht gut geeignet.
Wir wollen aber jetzt die Algen des Sees wieder zu leuchten bringen. Dazu braucht es eben Pellets, die ein orangefarbenes Licht erzeugen.
Gut geignet sind dazu die Kombinationen 45-35-25 und 45-30-25. Ebenfalls mit Erfolg verwendet wurde 30-30-30, hab ich aber perönlich noch nicht probiert.

_________________
Glück für alle! Umsonst! Niemand soll erniedrigt weggehen von diesem Ort!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.07.2007 - 15:14 
Ah danke für die Info brockmaster. :thumbup:

Ich war die letzte Woche nicht da und spielte MOUL wenn, nur im *gucküberdieschultermodus* und hab eniges nicht mitbekommen. :wink:

Na dann werde ich mal testen gehen ...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.07.2007 - 16:14 
Offline
Meister - Master
Meister - Master
Benutzeravatar

Registriert: 09.11.2006 - 19:05
Beiträge: 466
Bilder: 9
Dass die Kombination aus der Bahrohöhle weissen Schaum (?) erzeugt, kann ich bestätigen. 45-35-25 ergibt bei mir ein schönes orange-braunes Leuchten und ca. 850-900 Punkte/Pellet. Allerdings berichtete mir Mara32 gestern Abend IC, dass diese Kombination bei ihr wiederum weiss schäumt. Ob das ggf. bei verschiedenen Spielern variieren könnte?

_________________
Ich weiss wie Wurst gemacht wird!
Aber ich esse trotzdem welche... :)


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.07.2007 - 18:38 
Offline
Meister - Master
Meister - Master
Benutzeravatar

Registriert: 23.06.2006 - 21:15
Beiträge: 414
Wohnort: Dresden
Nur noch mal zur Präzisierung, Ambi, diese Mischung (45-35-25) leuchtete bei mir weiß, also ohne Schaum... ;-)

EDIT: Hab mal einen Screenshot von dieser Mischung angefügt...


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Och komma jetze, mach ma 'n Punkt!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.07.2007 - 22:21 
Offline
Meister - Master
Meister - Master
Benutzeravatar

Registriert: 23.06.2006 - 21:15
Beiträge: 414
Wohnort: Dresden
Nun, dies ist Nargaroths Rezept:

30-30-30 mit nem Punktedurchschnitt von 970!

:headbang: :headbang:

Ich bleib erstmal dabei, zumal es "nur" 3 Stunden dauert, statt 4,5...


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Och komma jetze, mach ma 'n Punkt!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.07.2007 - 22:21 
Gut zu wissen, mit welchen Werten ihr arbeitet. Ich habe Brockmasters Rat befolgt und 30-30-30 probiert. Das Resultat werde ich morgen sehen. *hoff*

Anmerkung: Wie ich es verstanden habe, kann man auch später noch die Pellets pressen.

Beispiel. Ich presse 20 Uhr Pellets, welche gegen Mitternacht fertig sind. Ich kann seelenruhig ausschlafen, meinen Reallife nachgehen und am Nachmittag testen. 8)

Mal schauen was daraus wird ...

EDIT: Gut zu wissen Mara. Dann wird es bestimmt bei mir auch klappen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2007 - 09:55 
Ich habe eben die Version 30-30-30 probiert und meine Charge hatte einen Gesamtwert von 1002. :-k
Ich habe bestimmt zulange gewartet.
Oder das Mehl vergessen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2007 - 10:12 
Offline
Meister - Master
Meister - Master
Benutzeravatar

Registriert: 23.06.2006 - 21:15
Beiträge: 414
Wohnort: Dresden
Ist ja seltsam.
Hast Du an allen Maschinen die gleichen Werte eingestellt?

_________________
Och komma jetze, mach ma 'n Punkt!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2007 - 10:27 
Mara32 hat geschrieben:
Hast Du an allen Maschinen die gleichen Werte eingestellt?

Ja habe ich. Vielleicht habe ich aber auch nur ein Denkfehler?

Ist es eigentlich immernoch so, dass jeder kleine Strich 1 und jeder große 5 zählt? Wenn nicht, könnte dies mein Problem sein. :?:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2007 - 10:32 
Offline
Meister - Master
Meister - Master
Benutzeravatar

Registriert: 09.11.2006 - 19:05
Beiträge: 466
Bilder: 9
Mara, exakt dieses Bild erziele ich mit 40-30-20. Die Werte habe ich an allen Maschinen gleich eingestellt. Den weissen "Schaum" habe ich da nur hinein interpretiert :) mit 45-35-25 sieht es aus wie dein Bild mit 30-30-30. Ich werden gleich mal mit diesem Rezept einen Teig ansetzen und heute Abend berichten.

_________________
Ich weiss wie Wurst gemacht wird!
Aber ich esse trotzdem welche... :)


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2007 - 10:56 
Offline
Meister - Master
Meister - Master
Benutzeravatar

Registriert: 23.06.2006 - 21:15
Beiträge: 414
Wohnort: Dresden
Ist ja seltsam, nicht dass die Rezepte unterschiedlich wirken? :shock:

EDIT: Ich stell mal eine Skizze rein, wie ich das meine, was ich eingestellt habe:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Och komma jetze, mach ma 'n Punkt!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 131 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de